Fr., 21.08.2020

Konzept für den Böckmannplatz mit Wasserfontänen Sprakels Mitte

Drei Bäume und ein trapezförmiges Fontänenfeld kennzeichnen den südlichen Platzteil, im Norden sind parallele Baumreihen mit Platz für Boule, Schach und Beete möglich.

Münster-Sprakel - Jetzt liegt ein Konzept für die Gestaltung des Böckmannplatzes vor – hervorgegangen aus den Anregungen von Bürgern bei zwei Workshops. Von Katrin Jünemann

Di., 18.08.2020

Münsters Stadtviertel im Porträt Sprakel: Ländlicher Charme mit Potenzial

Münsters Stadtviertel im Porträt: Sprakel: Ländlicher Charme mit Potenzial

Münster-Sprakel - Ganz oben im Norden von Münster liegt der Stadtteil Sprakel. Knapp mehr als 3500 Einwohner hat der nördlichste Stadtteil, der einerseits alt ist – aber auch ganz schön jung. Von Katrin Jünemann


Sa., 15.08.2020

Mehr Licht Bahnhof Sprakel erhält neue Wartehäuser

Der Beton verschwindet, die neuen Wartehäuser sind hell und aus Glas

Sprakels Bahnhof erhält zwei neue Wartehäuser aus Glas. Die Betonunterstände verschwinden.


Do., 13.08.2020

Auf die i-Männchen warten viele neue Erlebnisse Start ins Schulleben in Abschnitten

Klassenweise Einschulung der i-Männchen an der Norbert-Grundschule in Coerde

Münster-Nord - Es war anders als sonst: Aber die Grundschule in Münsters Norden Schulen bereiteten ihren Erstklässlern dennoch einen besonderen Empfang am ersten Schultag. Von Katrin Jünemann


Mi., 12.08.2020

St. Marien und St. Josef Wieder Vorabendmesse

St. Marien und St. Josef: Wieder Vorabendmesse

In St. Marien gibt es Samstag wieder eine Vorabendmesse


Sa., 08.08.2020

Nach 50 Jahren gibt es ein neues Domizil für den Löschzug Sprakel Feuerwehrhaus soll 2022 fertig sein

Das Feuerwehrhaus Handorf ist Vorbild für die Planung des Sprakeler Gerätehauses, das an der Ecke Schlusenweg / Sprakeler Straße entstehen soll.

Münster-Sprakel - Der Baubeginn für das Feuerwehrhaus in Sprakel ist für März 2021 geplant, die Fertigstellung bis Juni 2022. Von Katrin Jünemann


Sa., 01.08.2020

Nördlich der Landwehr geht es weiter Im Frühjahr startet der Kanalbau

Noch endet Sprakel hier an der Landwehr

Münster-Sprakel - Acht Monate sind für den Kanalbau für den zweiten Abschnitt des Baugebiets nördlich der Landwehr angesetzt. Dort wird auch die neue Sprakeler Grundschule gebaut. Von Katrin Jünemann


Fr., 31.07.2020

Artenvielfalt: Reich gedeckt ist der Tisch für Hummel und Co. in Sandrup Bienen-Menü: Es ist angerichtet

Borretsch, Dill, Kornblume, Klee, Malve, Disteln, Phacelia, Kamille, Schafgarbe und Gräser

Münster-Sandrup - Die Sandruper Heimatfreunde wollen einen Beitrag zum Erhalt der für die Bestäubung so wichtigen Bienen-Population leisten. Mit Antonie Averbeck haben sie eine langjährige und versierte Imkerin gefunden, die mit Rat und Tat zur Seite steht – und eine nahrungsreiche Blühwiese für die Immen gibt es auch. Von Katrin Jünemann


Fr., 24.07.2020

KIG Sprakel-Sandrup-Coerde feiert nicht Keine Damensitzung – keine Tollitäten

So fröhlich wurde voriges Jahr

Münster-Sprakel - In diesem Jahr wird in Sprakel kein Karneval gefeiert. Dazu hat sich die KIG Sprakel entschieden: Die Gesundheit der Besucher stehe an allererster Stelle, sagt Präsident Roland Grünagel. Von Katrin Jünemann


Do., 09.07.2020

Wolfgang Wilken setzt die Harzer Schmalspurbahn auf die Gleise Im Garten fährt die Eisenbahn

Wolfgang Wilkens Garten-Eisenbahn

Münster-Sprakel - Rasenmähen ist nicht das Thema für Wolfgang Wilken: Er hat in seinem Garten 85 Meter Gleise verlegt. Loks und Waggons der Harzer Schmalspurbahn sind in einer einzigartigen Modelleisenbahnlandschaft unterwegs. Von Katrin Jünemann


Mi., 08.07.2020

Im Sommer 2021 sollen die Gebäude bezugsfertig sein Neue Optik für Sprakels Mitte

So soll die Sprakeler Mitte im Sommer nächsten Jahres aussehen.

Münster-Sprakel - Sprakel wird anders aussehen. Zügig soll die Bebauung der Ortsmitte über die Bühne gehen. Von Katrin Jünemann


Mo., 06.07.2020

In diesem Jahr ist alles anders Schützenfest „To go“ bei der St.-Martinus-Bruderschaft

Eine besondere Tüte

Münster-Sprakel - Ein Schützenfest gibt es nicht in diesem Jahr. Aber die Schützenfamilie kümmert sich trotzdem. Von Katrin Jünemann


Do., 02.07.2020

130 000 Quadratmeter Blühstreifen für Insekten aus Bauernhand Es summt an Münsters Äckern

Susanne Schulze Bockeloh, Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbands Münster, und Landwirt Georg Schulze Dieckhoff mitten in einem Blühstreifen. Malve und Phacelia blühen schon, bald folgen auch die Sonnenblumen.

Münster-Nord - Ein „blühendes Band aus Bauernhand“ säumt auf drei Metern Breite rund 43 Kilometer münsterischer Felder. An ihren Rändern gedeihen auf einer Gesamtfläche von 130 000 Quadratmetern Buchweizen, Phacelia, Lein, Koriander und Malven – ein Beitrag zum Artenschutz. Von Katrin Jünemann


Mi., 01.07.2020

Gedenken des Schützenvereins St. Hubertus Kranzniederlegung am Mahnmal

Schützenfest feiert der

Münster-Sprakel - Der Schützenverein St. Hubertus hat am Mahnmal einen Kranz niedergelegt.


Di., 16.06.2020

Neues Nima‘s Projekt Tablets als Spende für Schulen gesucht

Udo Lorenz (r.) und Georg Mersmann von der Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme unterstützen Dr. Tannaz Westerberg, Vorsitzende des Vereins Nima‘s, beim Projekt Bildungsförderung. Das Bild entstand vor der Corona-Krise.

Münster-Sprakel - Der Verein Nima‘s bittet um gebrauchte, aber moderne und leistungsfähige Laptops und Tablets, um sie Schulen in Münster zu spenden. Von Katrin Jünemann


Sa., 23.05.2020

GMP-Projekte aus Nordhorn legen zügigen Zeitplan vor Einzug bereits im Sommer 2021

Münster-Sprakel - Sprakels Mitte gründlich verändert: Aus der grünen Wiese ist ein Baufeld geworden. Entstehen soll eine seniorengerechte Wohnanlage mit drei Häusern und zwei Geschäften. Von Katrin Jünemann


Sa., 09.05.2020

Lockerungen unter Berücksichtigung von Hygiene und Abstandsregeln Sportvereine auf dem Weg zurück

Teutonias Rasen im Coerder Waldstadion wird auch in der Corona-Krise gepflegt. Wann die Fußballer ihn wieder betreten werden, ist noch offen.

Münster-Nord - Langsam tasten sich die Sportvereine zurück. Draußen werden die ersten Sportangebote starten können. Vorerst aber nur wenige. Von Katrin Jünemann


Mi., 06.05.2020

Erlös für Menschen in Flüchtlingslagern Näh-Aktion „Maske mit Herz“

Eine Masken-Aktion zur Unterstützung von Menschen in den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln sowie zur Beschaffung von Schutzausrüstung, Bettlaken und Trinkwasser für Krankenhäuser in Shiraz (Iran) hat Dr. Tannaz Westerberg (Mitte) ins Leben gerufen. Unterstützt wird sie dabei auch von Barbara Wehmeyer (l.) und Kerstin Witt.

Münster-Sprakel - Der Erlös der Aktion „Maske mit Herz“ der Sprakeler Zahnärztin Tannaz Westerberg soll der Unterstützung von Menschen in den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln Lesbos, Samos und Chios zugute kommen. Fast 8000 Euro konnte sie schon sammeln. Von Katrin Jünemann


Di., 05.05.2020

Sprakel Baustart in der Sprakeler Mitte

Bagger am Start

Es geht los in der Mitte.


Mo., 04.05.2020

Erst kam der Lehrpfad – jetzt ist das Bienenvolk angekommen Es summt am Heimathof

Antonie Averbeck unterstützt den Heimatverein Sandrup-Sprakel-Coerde bei seinem neusten Projekt: „Bienenvater“

Münster-Sprakel - Ein Bienenvolk gehört jetzt zum Heimatverein Sandrup-Sprakel-Coerde. Der Honig soll später im Jahr auf dem Heimathof erhältlich sein. Von Katrin Jünemann


Mo., 27.04.2020

Kampf gegen Eichenprozessionsspinner Ein Biozid soll die Plagegeister stoppen

Mit diesem Spezialgerät will Stefan Schulze Sprakel – hier mit seinem Sohn Bernd – das Bakterium hoch hinauf in die Eichen spritzen.

Münster-Sprakel - Bacillus thuringiensis heißt das Bakterium, mit dem ein Sprakeler Landschaftsexperte den gefährlichen Eichenprozessionsspinnern zu Leibe rücken will. Von Katrin Jünemann


Di., 21.04.2020

Landwirte düngen ihre Felder Spezialtechnik passt Ausbringmenge an

Der Sprakeler Lohnunternehmer Helmut Greiwing jr. am „Strip Till“-Gerät, das das Ausbringen von Gülle auf den Feldern ohne allzu große Geruchsbelästigungen ermöglichen soll.

Münster-Sprakel - Wenn Landwirte Gülle ausfahren, kann es im Umfeld durchaus ein wenig streng riechen. Damit sich dies auf ein Mindestmaß beschränkt, wenden Lohnunternehmer wie der Sprakeler Helmut Greiwing modernste Technik an.


Mi., 15.04.2020

Kunden geben Einkaufswünsche ab Supermarkt bietet wegen Coronavirus "Drive-In" an

Heinz Hinnemann und Renata Klasmann

Münster-Sprakel - Der Einkauf ist anders: In Corona-Zeiten braucht es Aufmerksamkeit, Geduld - und auch kreative Ideen. Der Supermarkt in Sprakel bietet für Kunden sogar einen "Drive-in" an. Von Katrin Jünemann


Di., 14.04.2020

Bildertafeln und ein Wildbienen-Hotel Bienen-Lehrpfad am Heimathaus

Die Sprakeler Imkerin Toni Averbeck und Alfred Bölling, Vorsitzender der Heimatvereins Sandrup-Sprakel-Coerde, am Wildbienen-Hotel.Fotos: Katrin Jünemann

Münster-Sprakel - Naturfreunde – insbesondere auch jüngere – können sich am Sprakeler Heimathof jetzt anschaulich über das Imkern und die Bedeutung der Bienen informieren. Von Katrin Jünemann


Fr., 10.04.2020

Sprakel Osterlämmer im Sonnenschein

Sprakel: Osterlämmer im Sonnenschein


51 - 75 von 522 Beiträgen

Das Wetter in Sprakel

Heute

19°C 6°C

Morgen

11°C 1°C

Übermorgen

10°C 0°C
In Zusammenarbeit mit