Mo., 23.11.2020

Kfd pflanzt mit Unterstützung eines Gärtners Obstbäume Für die Artenvielfalt und gegen das Insektensterben

Hinter dem Pfarrheim pflanzten die Frauen der kfd St. Nikolaus Obstbäume ein. Unterstützt wurden sie dabei vom Gärtner Bernd Lasthaus.

Münster-Wolbeck - Die kfd-Frauen von St. Nikolaus leisten mit ihrer Pflanzaktion einen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt


Sa., 21.11.2020

Aus der Heimatchronik von Heinrich Schmeken Als die Revolution nach Wolbeck kam

In diesem Haus an der Marktstraße 42 lebten einst die Eheleute Lammerding. Später war es das Zuhause des Urgroßvaters von Heinrich Gallenkämper. Letzterer stellte das Foto zur Verfügung. Das Haus wurde inzwischen abgerissen.

Münster-Wolbeck - Nicht nur in Frankreich tobte die Revolution. Auch Wolbeck hatte seinen „Robespierre“. In Person des Schreinermeisters Lammerding wütete dieser im Tiergarten, trank zuviel und bedrohte den Richter. Von Iris Sauer-Waltermann, Iris Sauer-Waltermann


Sa., 21.11.2020

Aktion des Bezirksbürgermeisters Der Nikolaus verschickt jetzt Videobotschaften

Münster-Südost - Corona macht kreativ: Seit vielen Jahren spielt Peter Bensmann jedes Jahr ehrenamtlich den Nikolaus und besucht Kindergärten und Altenheime. Als neuer Bezirksbürgermeister für Münsters Südosten möchte er diese Tradition aufrecht erhalten – und hat sich eine kontaktlose Alternative einfallen lassen. Von mlü/pd


Fr., 20.11.2020

Verlängerung der Middeler Straße Im zweiten Anlauf geht es gut voran

Kanalarbeiten an der neuen Middeler Straße.

Münster-Wolbeck - Die Middeler Straße war zwar von Anfang an als Verbindung zur Münsterstraße gedacht. Dies scheiterte jedoch 2018 am Grunderwerb. Im zweiten Anlauf läuft es derzeit besser: Die Bauarbeiten auf einer leicht veränderten Trasse kommen gut voran. Wenn alles glatt geht, könnte der Durchstich zur neuen Grundschule Wolbeck-Nord im Sommer 2021 fertig sein. Von Markus Lütkemeyer


Mi., 18.11.2020

Der neue Vorstand des Gewerbevereins Wolbeck krempelt die Ärmel hoch Gute Stimmung trotz Corona

Die Vorstandsvorsitzende des Gewerbevereins, Heike Schapmann (v.l.), und ein Teil des neues Teams mit Kai Koblitz, Justin Wehner und Bianca Wellpott (alle drei Beisitzer) sowie Nicole Krause (Schriftführerin) gehen mit viel Elan an die Arbeit. Auf dem Bild fehlen der stellvertretende Vorsitzende Martin Wortmann und Kassenwartin Sabine Markfort.

Münster-Wolbeck - Corona macht auch den Gewerbetreibenden zu schaffen. Der neu gewählte Vorstand des Gewerbevereins jedoch geht mit viel Elan an die Arbeit. Von Iris Sauer-Waltermann


Di., 17.11.2020

Kreisverkehr am Marktplatz Zwei Firmen machen sich an die Arbeit

Der Kreisverkehr am Wolbecker Marktplatz wird neu gestaltet. Die vorbereitenden Erdarbeiten sind abgeschlossen.

Münster-Wolbeck - Zwei Firmen haben sich dazu bereit erklärt, den Kreisverkehr am Wolbecker Marktplatz neu zu gestalten. Zur Vorbereitung wurde die Fläche gemäht und überschüssige Erde abgetragen. In der kommenden Woche wird mit den Pflanzarbeiten begonnen. Von mlü


Mi., 18.11.2020

Schüler interviewen US-Wahlexpertin „Jede Stimme zählt“

Die Schülerinnen Kerry Lang (v.l.)) und Gesa Hoffmann im Video-Chat mit den „Democrats Abroad“.

Münster-Wolbeck - Während der US-Wahl-Krimi noch lief, wurde am Gymnasium Wolbeck bereits Resümee gezogen. Die Schülerinnen und Schüler hatten eine Wahlexpertin aus Pennsylvania interviewt.


Mo., 16.11.2020

Corona-Fall an der Kita Holtrode 65 Kinder und zwölf Erzieherinnen in Quarantäne geschickt

Corona-Fall an der Kita Holtrode: 65 Kinder und zwölf Erzieherinnen in Quarantäne geschickt

Münster-Wolbeck - 65 Kinder und zwölf Erzieherinnen müssen nach einem Corona-Ausbruch in einer Kita in Wolbeck in Quarantäne. Einige Betroffene haben das allerdings von der Kitaleitung erfahren - und bis heute nichts vom Gesundheitsamt der Stadt gehört. Von mlü


Mo., 16.11.2020

Nikolaischule mit 84 Anmeldungen Grundschulwelt in Wolbeck pendelt sich ein

Die Nikolaischule hat drei Eingangsklassen gebildet.

Münster-Südost/Hiltrup - Im vergangenen Jahr gestaltete sich die Anmeldung zur Nikolaischule turbulent. Die Schule wurde zunächst auf zwei Züge festgelegt, musste dann aber drei Eingangsklassen bilden. Die aktuellen Anmeldezahlen bestätigen diesen Trend. Von Iris Sauer-Waltermann


Sa., 14.11.2020

Nachbarn malen zum Karneval die Stromkästen in ihrer Straße bunt Farbe gegen die Corona-Tristesse

Drei der Macher des Stromkasten-Projekts in der Pewo-Straße und am Grünen Weg: Jürgen und Anneliese Potthof und Katrin Burkötter mit Hund Rosa vor einem der Kästen.

Münster-Wolbeck - Gerade einen Tag vor dem Beginn der neuen Karnevalssession kam der letzte Farbtupfer auf ein tierisch farbenfrohes Projekt: Zwei Stromkästen an der Kreuzung von Pewo-Straße und „Grüner Weg“ teilen sich ein Ziegenmotiv. Von Andreas Hasenkamp


Di., 10.11.2020

Konstituierende Sitzung der Bezirksvertretung Südost Peter Bensmann zum Bezirksbürgermeister gewählt

Der 56-jährige Peter Bensmann wurde Festsaal des Rathauses einstimmig zum Bezirksbürgermeister für Münster-Südost gewählt.

Münster-Südost - Peter Bensmann von der CDU wurde einstimmig zum Bezirksbürgermeister für die Stadtteile Gremmendorf, Angelmodde und Wolbeck gewählt. Von mlü


So., 15.11.2020

Bezirksbürgermeister Peter Bensmann nach der Wahl „Es liegen viele interessante Aufgaben vor uns“

Peter Bensmann ist der neue Bezirksbürgermeister von Gremmendorf, Angelmodde und Wolbeck. In einem offenen Brief wendet er sich an die Bürgerschaft.

Münster-Südost - In einem offenen Brief wendet sich der neue Bezirksbürgermeister Peter Bensmann an die Bürgerinnen und Bürger in Angelmodde, Gremmendorf und Wolbeck. Von mlü/pd


Fr., 13.11.2020

Dringlichkeitsentscheidung in der Bezirksvertretung Südost Spielplatz an der Vogelrute wird saniert

Fast alle Spielgeräte müssen ausgetauscht werden. Die Stadt rechnet mit Kosten von 50 800 Euro.

Münster-Wolbeck - In einer konstituierenden Sitzung werden normalerweise formelle Dinge geklärt und wichtige Posten vergeben. Die frisch vereidigten Bezirksvertreter für Münster Südosten hatten allerdings am Dienstagabend in ihrer ersten Sitzung im Festsaal des Rathauses direkt eine erste Sachentscheidung zu treffen. Von mlü


Mi., 11.11.2020

Karnevalsauftakt mal anders ZiBoMo verteilt ihr neues Sessionsheft in die Haushalte

Andrea Schlüter (v.l.), Torsten Laumann und Ela Brüggemann verteilten am Marktplatz weitere Kartons mit Sessionsheften.

Was für eine Mammutaktion: Damit 5000 Exemplare des Sessionshefts 2021 an einem Tag – dem Start der Karnevals-Session – in die Haushalte in Wolbeck und Angelmodde kommen, waren am Mittwoch 30 bis 40 Helferinnen und Helfer der Karnevalsgesellschaft ZiBoMo unterwegs. Von Andreas Hasenkamp


Di., 10.11.2020

Konstituierende Sitzung der Bezirksvertretung Südost Heute wird der Bezirksbürgermeister gewählt

Peter Bensmann rechnet sich gute Chancen auf das Amt des Bezirksbürgermeisters aus. Bislang gibt es keinen Gegenkandidaten.

Münster-Südost - Bleibt es dabei, dass kein Gegenkandidat zur Wahl antritt, wird am heutigen Dienstag Peter Bensmann von der CDU zum Bezirksbürgermeister der Stadtteile Gremmendorf, Angelmodde und Wolbeck ernannt. Von mlü


Mo., 09.11.2020

Der Sportverein „Wasser und Freizeit“ zieht eine hoffnungsvolle Jahresbilanz Mit Teamwork und viel Engagement durch die Krise

Der Wolbecker Kinder- und Jugend-Triathlon „Swim & Run“ konnte im Spätsommer trotz hoher Auflagen stattfinden.

Münster-Wolbeck - Bei der Jahreshauptversammlung des Sportvereins „Wasser und Freizeit“ dominierte keineswegs die negative Stimmung über coronabedingte Ausfälle, sondern die Hoffnung, „gemeinsam gut durch diese Zeit zu kommen“. Denn eines sei deutlich geworden: Der Verein habe durch das Engagement seiner Ehrenamtler und mit viel Teamwork – trotz allem – einiges auf die Beine stellen können.


Fr., 06.11.2020

Bewohner des Achatius-Hauses nehmen die Auswirkungen der Corona-Regelungen eher gelassen hin „Ängste spielen eine geringe Rolle“

Bernhard Sandbothe leitet das Alten- und Pflegeheim Achatius-Haus, das 66 Bewohner und Bewohnerinnen beherbergt.

Münster-Wolbeck - Die Corona-Pandemie löst bei vielen Menschen Unsicherheit und Ängste aus. Vor allem Ältere fühlen sich häufig isoliert. Wie müssen da erst Bewohner von Alten- und Pflegeheimen leiden? „Jeder Mensch reagiert natürlich individuell“, erklärt Bernhard Sandbothe auf Anfrage unserer Zeitung. Die meisten seien jedoch gefasst und ruhig, fügt der Leiter des Wolbecker Achatius-Hauses der Alexianer hinzu. Von Iris Sauer-Waltermann


Fr., 06.11.2020

Pfarrgemeinde bietet Anregungen für die Adventszeit Eine Wundertüte zu Nikolaus

Der Heilige Nikolaus

Münster-Südost - Gerade in Corona-Zeiten sind die Menschen viel allein zu Hause. Die Gemeinde St. Nikolaus Münster hat sich dazu etwas Besonderes ausgedacht Von Iris Sauer-Waltermann


Fr., 06.11.2020

Druckfrische Ausgaben des Sessionsheftes warten auf die Verteilung ZiBoMo begeht den 11. 11. mit einer Überraschung

Druckfrische Ausgaben des Sessionsheftes warten auf die Verteilung: ZiBoMo begeht den 11. 11. mit einer Überraschung

Zwar dürfen keine Karnevalsveranstaltungen stattfinden, aber die ZiBoMo hat sich für den Sessionsstart eine besondere Aktion ausgedacht Von Iris Sauer-Waltermann


Fr., 06.11.2020

Oberverwaltungsgericht kippt Entscheidung Baumesse darf doch nicht stattfinden

Das Gericht hat entschieden.

Münster-Wolbeck - Erst Zusage, dann Absage: Die Baumesse eines Messebetreibers aus Wolbeck im rheinland-pfälzischen Bad Dürkheim darf nun doch nicht stattfinden. Das Oberverwaltungsgericht hat eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts gekippt. Von Iris Sauer-Waltermann


Do., 05.11.2020

Anwohner kritisieren Lärm und Unübersichtlichkeit an der Endhaltestelle der Buslinie 8 am Buxtrup Gelenkbusse stören bei ihrer Pause im Wohngebiet

Gelenkbusse an der Endhaltestelle am Buxtrup.

Münster-Wolbeck - Wir haben überhaupt nichts gegen Busse und gegen Bushaltestellen“, betont die Anwohnerin. „Im Gegenteil.“ Allerdings seien sie und mehrere Nachbarn sauer, dass in ihrer ruhigen Straße „Buxtrup“ die Endhaltestelle der Linie 8 eingerichtet ist – „ohne Busbucht und mit sehr nervigen Folgen“, erklärt sie. Von Iris Sauer-Waltermann, Iris Sauer-Waltermann


Do., 05.11.2020

Verwaltungsgericht Mainz gibt dem Unternehmer Recht Wolbecker darf Fachmesse trotz Corona eröffnen

Verwaltungsgericht Mainz gibt dem Unternehmer Recht: Wolbecker darf Fachmesse trotz Corona eröffnen

Münster-Wolbeck - Baumärkte und Geschäfte dürfen öffnen, Messen müssen abgesagt werden. Ein Messebauer aus Wolbeck wollte sich damit nicht zufrieden geben - und hat jetzt einen Erfolg vor dem Verwaltungsgericht in Mainz erreicht.  Von Iris Sauer-Waltermann


Mi., 04.11.2020

Auch Wehrleute müssen auf Corona bedingte Einschränkungen reagieren „Feuerwehr bleibt einsatzbereit“

Die Freiwillige Feuerwehr Angelmodde – hier bei einer Übung am Tag der offenen Tür – ist laut Fachstellenleiter einsatzbereit.

Münster-Südost - Das Wichtigste zuerst: „Unsere Löschzüge sind nach wie vor einsatzbereit“, erklärt Björn Middendorf. Von Iris Sauer-Waltermann


Di., 03.11.2020

Trotz Kontaktbeschränkungen können Kerzen entzündet werden Gedenken an die Pogromnacht

Ein Gedenkstein aus Travertin erinnert an das furchtbare Schicksal der Wolbecker Juden.

Münster-Wolbeck - Seit vielen Jahren erinnert der Verein „Spuren finden“ mit einer Gedenkveranstaltung an die Pogromnacht in Wolbeck. Am 9. November 1938 wurde auch die Wolbecker Synagoge vollständig zerstört. 1941 wurde die Ruine abgerissen und das Gelände eingeebnet. In diesem Jahr könne aufgrund der Corona-Regeln kein Treffen organisiert werden, teilt der Verein mit.


1 - 25 von 1086 Beiträgen

Das Wetter in Wolbeck

Heute

11°C 3°C

Morgen

11°C 6°C

Übermorgen

11°C 4°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.