Wolbeck
Abschied für Helmut Meinel

Samstag, 21.06.2008, 10:06 Uhr

-la- Münster-Wolbeck. Helmut Meinel ist sichtlich gerührt, als er seine Orchidee, das Abschiedsgeschenk nach vier Jahren intensiver Arbeit, entgegen nimmt. Barbara Hoebink-Johann , Vorsitzende des Förderkreises „Haus Heidhorn Wolbeck St. Achatius“, lobt ihn als Mann der ersten Stunde, der den „Motor angeworfen hat“.

Auch für Heimleiter Bernhard Sandbothe, der eine Einladung zum Grillabend im St. Achatius-Haus überreichte, ist klar: „Helmut Meinel ist der Ideengeber des Förderkreises gewesen.“ Ohne seine Verdienste sei seine Existenz nicht möglich gewesen. Bei der Mitgliederversammlung des Förderkreises verabschiedete Helmut Meinel sich aus Altersgründen aus dem Vorstand, dem er als sachkundiger Berater angehörte, . Er stehe dem Vorstand aber weiterhin bei Problemen und Fragen zur Verfügung. Die Versammlung ernannte Helmut Meinel zum Ehrenmitglied.

Neben der Wiederwahl des Vorstandes stand der Bericht zur aktuellen Lage des Hauses auf der Tagesordnung. Die Vorsitzende Barbara Hoebink-Johann konnte nicht nur eine gute Finanzsituation präsentieren, sondern auch das 180. Mitglied des Förderkreises begrüßen. Neben den 60 ehrenamtlichen Helfern ein sicheres Zeichen für eine gelungene Öffentlichkeitsarbeit.

Die vorhandenen Gelder fließen unter anderem in die Finanzierung der Zuschüsse zu ärztlich verordneten Medikamenten, in Therapien, Fahrtkosten und Brillen. Die Musiktherapien im Haus stellen dabei einen besonderen Schwerpunkt dar.

Außerdem konnte der Verein seit seinem Bestehen zahlreiche Anschaffungen finanzieren, die das Alltagsleben der Menschen bereichern. Auch die seit 2006 stattfindenden Fahrten nach Werdum an der Nordsee werden teilweise vom Förderkreis finanziert.

Doch neben dem Finanziellen ist die persönliche Unterstützung eine noch wichtigere Säule der Arbeit des Vereins. So ist die Seniorenbegleitung von dementen und bettlägerigen Menschen ein Hauptanliegen der Mitglieder. Auch die Erfüllung von Herzenswünschen der Senioren ist ein wichtiges Projekt des Förderkreises.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/345416?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F144%2F599270%2F599285%2F
Nachrichten-Ticker