Nach Einwänden gegen die Corona-bedingte digitale Mitgliederversammlung der Musikschule:
Vorstand wirft die Brocken hin

Münster-Wolbeck -

Corona-bedingt fand die Vorstandswahl beim Verein „Musikschule Wolbeck“ in digitaler Form statt. Dagegen erhob sich Widerstand. Auch sonst gab es Kritik, woraus der Vorstand jetzt seine Konsequenzen zog. Von Iris Sauer-Waltermann
Freitag, 12.02.2021, 08:04 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 12.02.2021, 08:04 Uhr
Der Vorstand der Wolbecker Musikschule (hier einige Schüler aus der Zeit vor der Pandemie)
Der Vorstand der Wolbecker Musikschule (hier einige Schüler aus der Zeit vor der Pandemie) Foto: Kretzschmar
Paukenschlag an der Musikschule Vorsitzende der Wolbecker Musikschule, der erst im November bei einer digitalen Mitgliederversammlung frisch gewählt wurde, wirft die Brocken hin. „Bei der bevorstehenden Präsenzwahl, die in einigen Wochen stattfinden soll, werde ich ebenso wenig antreten, wie der gesamte Vorstand“, erklärt Dieter Dirkes. Die ebenfalls im November gewählte Beisitzerin Dr. Meike Becker tritt mit sofortiger Wirkung zurück. Was war vorgefallen? Wie berichtet, hatte im November eine Vorsitzenden-Neuwahl stattgefunden, nachdem die langjährige Amtsträgerin Marita Nover überraschend zurückgetreten war.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7815183?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F144%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7815183?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F144%2F
Nachrichten-Ticker