Münsters Stadtviertel im Porträt
In Mauritz finden sich einige der begehrtesten Wohnlagen der Stadt

Münster -

Für Münsteraner hat „Mauritz“ einen ganz besonderen Klang: Bis 1975 eine selbstständige Gemeinde, ist Mauritz allmählich in die Stadt hineingewachsen. Einige der begehrtesten Wohngegenden der Stadt befinden sich hier im Osten Münsters.   Von Lukas Speckmann
Dienstag, 04.02.2020, 08:30 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 04.02.2020, 08:30 Uhr
Münsters Stadtviertel im Porträt: In Mauritz finden sich einige der begehrtesten Wohnlagen der Stadt
Der Dortmund-Ems-Kanal trennt Mauritz-Mitte (l.) von Mauritz-Ost. Der Prozessionsweg (zweite Brücke von unten) ist die traditionsreichste Direktverbindung. Foto: Oliver Werner / Grafik: Ann-Kathrin Schriever
Dieser Stadtteil ist Legende. Sei es wegen seines aristokratischen Namens, seiner bevorzugten Lage, seiner Ausdehnung oder seiner ungewöhnlichen Vielfalt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7236860?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F7046563%2F
Nachrichten-Ticker