Mo., 28.09.2020

Warnstreik am Dienstag Stadtwerke Münster rechnen mit vielen Busausfällen am Dienstag

Warnstreik am Dienstag: Stadtwerke Münster rechnen mit vielen Busausfällen am Dienstag

Münster - Für Pendler im Öffentlichen Nahverkehr kann es am Dienstag stressig werden: Die Gewerkschaft Verdi hat zu bundesweiten Warnstreiks aufgerufen. In Münster rechnen die Stadtwerke mit vielen Busausfällen.

Mo., 28.09.2020

Stichwahl in Münster Ein Sieger, kein Verlierer: Protokoll eines spannenden Wahlabends

Markus Lewe (l.) wird von seinen Anhängern bei der Wahlparty im Stadtcafé begeistert gefeiert.

Mo., 28.09.2020

Einsatz für gemeinnützige Organisationen Ein Kalender, der Gutes tut

Im Kalender sind zwölf Kunstwerke zum Heraustrennen.

Münster - Keine Termine mehr verpassen und Gutes tun in einem: Vier Freunde aus Münster und Bremen haben einen Wochenplaner für 2021 mit 52 Tipps für mehr Nachhaltigkeit und ein besseres Miteinander entworfen. Der Erlös soll an gemeinnützige und wohltätige Projekte gehen. Von Pjer Biederstädt


Mo., 28.09.2020

Überführung der Wolbecker Straße über die B 51 Neue Brücke nimmt Gestalt an

Die ersten Stahlträger des Traggerüstes unterhalb der neuen Brücke Wolbecker Straße über die Umgehungsstraße B 51 wurden am Wochenende mit zwei Kränen demontiert. Für die Arbeiten war eine Vollsperrung unumgänglich.

Mo., 28.09.2020

Stichwahl in Münster Schwarz-grüne Teilung Münsters setzt sich fort

Gratulation in Corona-Zeiten: Gewinner Markus Lewe (l.) und der knapp geschlagene Peter Todeskino begrüßen sich im Rathaus von Münster.

Mo., 28.09.2020

Fünfte Direktwahl seit 1999 Markus Lewe ist der zwölfte Oberbürgermeister der Nachkriegszeit

Dr. Berthold Tillmann (r.), hier bei einer Haushaltsrede, war der erste direkt gewählte Oberbürgermeister, links die frühere Kämmerin Helga Bickeböller.

Münster - Seit 1999 werden hauptamtliche Oberbürgermeister in Münster direkt gewählt. Jahrzehntelang war das Stadtoberhaupt zuvor ehrenamtlich tätig und musste sich die Macht mit dem Oberstadtdirektor teilen. Ein Blick in die Geschichte. Von Klaus Baumeister


So., 27.09.2020

Kommentar zur Stichwahl in Münster Lewe bleibt das Zugpferd

Markus Lewe (CDU) bleibt auch weiter Oberbürgermeister in Münster.

So., 27.09.2020

Stichwahl in Münster Markus Lewe schafft es zum dritten Mal

Der wiedergewählte Oberbürgermeister Markus Lewe (CDU) mit seiner Ehefrau Maria.

So., 27.09.2020

Stichwahl in Münster Todeskino: „Ich bin nicht enttäuscht“

Peter Todeskino

Münster - Dicht dran am ganz großen Coup, aber ganz gereicht hat es letztlich doch nicht: Peter Todeskino (Grüne) erzählt im Interview, was die Wahlniederlage für ihn bedeutet und wie es jetzt mit ihm weitergeht. Von Pjer Biederstädt


So., 27.09.2020

Stichwahl in Münster Lewe: „Amtszeit wird große Herausforderung“

Markus Lewe

Münster - Markus Lewe (CDU) bleibt nach dem Sieg in der Stichwahl Oberbürgermeister von Münster. Im Interview spricht er über den Wahlabend – und die Zukunft. Von Pjer Biederstädt


So., 27.09.2020

Kommentar zur Stichwahl Richtungswahl für Münster

Kommentar zur Stichwahl: Richtungswahl für Münster

Sa., 26.09.2020

Plakat-Kampagne des Vereins „Frauennotruf“ Schuld hat allein der Mann

Gerlinde Gröger (l.) und Daniela Stöveken zeigen eine Auswahl der Postkarten der Kampagne. Großformatige Plakate an Lifaßsäulen folgen.

Münster - Frauen, so heißt es nicht selten, seien selbst schuld, wenn sie von Männern sexistisch beleidigt oder gar gewaltsam angegangen werden. Ein schlimmes Vorurteil, sagen die Beraterinnen des Vereins „Frauennotruf Münster“. Sie wollen damit jetzt aufräumen. Von Karin Völker


 

Sa., 26.09.2020

Politikwissenschaftler Norbert Kersting im Interview Wahlkampf in Münster vor der Stichwahl „merkwürdig ruhig“

Prof Dr. Nobert Kersting

Sa., 26.09.2020

Jüdische Gemeinde feiert Jom Kippur Hassverbrechen von Halle wirft Schatten

Sharon Fehr, Vorsitzender der jüdischen Gemeinde.

Münster - Am Sonntag und Montag feiert die Jüdische Gemeinde in Münster mit Jom Kippur den höchsten Feiertag. Das Fest der Versöhnung und Reue ist überschattet von dem Attentat eines Rechtsextremen auf die Synagoge in Halle vor einem Jahr. Von Karin Völker


Sa., 26.09.2020

Wolbecker Straße/B51 Neue Brücke nimmt Gestalt an

Wolbecker Straße/B51: Neue Brücke nimmt Gestalt an

Münster - Die neue Brücke der Wolbecker Straße über die verbreiterte Umgehung B 51 nimmt Gestalt an. Seit Freitagabend werden die 120 tonnenschweren Stahlträger des Traggerüstes unter der bereits fertig betonierten Brücke mit zwei Kränen Stück für Stück ausgebaut, dafür ist die Umgehung bis Sonntagabend um 18 Uhr zwischen Wolbecker Straße und Warendorfer Straße gesperrt. Von Helmut Etzkorn


Sa., 26.09.2020

Münsteraner Eagles Krimi-Cup 111.111 EUR für den guten Zweck

Die Gastgeber des Abends Jan Josef Liefers (l.) und Werner Schulze-Erdel

Münster - Zum achten Münsteraner Krimi-Cup 2020 der unter Einhaltung der Corona-Hygiene- und Abstandsregeln stattfand, folgten viele Promis wieder dem Ruf der beiden Gastgeber Werner Schulze-Erdel und Jan Josef Liefers. Nach zwei unterhaltsamen und sportlichen Tagen kamen 111.111 Euro für die NCL-Stiftung zusammen, die sich für eine Zukunft der an der Stoffwechselkrankheit Kinderdemenz Erkrankten einsetzt.


Fr., 25.09.2020

Begleiter für Erkundungen Freizeitkarte neu aufgelegt

Viele Möglichkeiten für Spaziergänger, Radfahrer und Kunstfreunde bietet der Aasee.

Münster - Ein guter Begleiter beim Erkunden des Umlands ist laut städtischer Pressemitteilung die neu aufgelegte Freizeitkarte „Münster und Umgebung“. Das Vermessungs- und Katasteramt hat die Freizeitkarte im Maßstab 1:25 000 aktualisiert herausgegeben. Der benutzerfreundliche und gut lesbare Plan stellt das Stadtgebiet Münster und die umliegenden Orte der Kreise Steinfurt, Warendorf und Coesfeld dar.


Fr., 25.09.2020

Diskussion auf Einladung von Umweltgruppen OB-Kandidaten auf der Klimakrisen-Couch

Markus Lewe (l,) und Peter Todeskino beim Rededuell auf der Klimakrisen-Couch auf dem Servatiiplatz.

Fr., 25.09.2020

Alexianer-Neubau am Kanal Zentralschule für Gesundheitsberufe mit 450 Plätzen geplant

Direkt am Wasser soll die neue Ausbildungsstätte des Alexianer-Verbundes liegen. 450 Auszubildende aus dem Bereich der Gesundheitsberufe sollen hier unterrichtet werden.

Münster - Die Skylounge im Stadthaus, der Waschsalon am Hauptbahnhof - die Alexianer sind in Münster längst nicht mehr nur auf ihrem Campus in Amelsbüren anzutreffen. Jetzt planen sie am Kanal, in direkter Nähe zur Umgehungsstraße, einen Millionen-Neubau. Von Klaus Baumeister


So., 27.09.2020

Spannung vor der Stichwahl am Sonntag Das Duell: Lewe gegen Todeskino

Das Duell: Amtsinhaber Markus Lewe (55, l.) möchte Oberbürgermeister bleiben, Herausforderer Peter Todeskino (61, r.)

Fr., 25.09.2020

Tech-Szene trifft sich zum 4. „Münsterhack“ Münster sucht die Supernerds

Moritz Beimann (v.l.), Rieke Bonna, Erik Keil, Anastasia Becker und Paula Roberta Raths gehören zu einem 14-köpfigen Team, das beim „Münsterhack“ ein smartes Parkraum-Managementsystem entwickeln will.

Münster - Wer hat die innovativste Idee? Beim vierten „Münsterhack“ tüfteln am Freitag und Samstag über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer und Mentoren zusammen an Projekten, um Prototypen und Softwareentwicklungen für die smarte Stadt von morgen zu bauen. Eine Revolution in Sachen Parkplatzsuche steht unmittelbar bevor – zumindest theoretisch. Von Pjer Biederstädt


Fr., 25.09.2020

Immer haarscharf an der Grenze 80-Jähriger mit VW Käfer auf ungewöhnlicher Deutschland-Tour

Helmut Horstmann, 80-jähriger Reisefan, wollte eigentlich zu seinem nächsten Abenteuer mit seinem Käfer - Baujahr 73 - nach Schottland und England aufbrechen. Dann kam Corona. Also fuhr er stattdessen zweieinhalb Wochen an Deutschlands Grenze entlang.

Münster - Nordkap, St. Petersburg, Italien – Helmut Horstmann macht seit 2013 einmal im Jahr eine große Tour mit seinem VW Käfer. Für dieses Jahr hatte der 80-Jährige die Route durch England und Schottland schon bis ins Detail ausgearbeitet, dann kam Corona. Von Pjer Biederstädt


Fr., 25.09.2020

Stadt informiert OB-Stichwahl in Münster unter Corona-Regeln

Stadt informiert: OB-Stichwahl in Münster unter Corona-Regeln

Fr., 25.09.2020

Coronavirus 50 Münsteraner aktuell infiziert

Coronavirus: 50 Münsteraner aktuell infiziert

Münster - Die Stadt Münster vermeldet am Freitag vier Neuinfektionen mit dem Coronavirus und sechs Gesundmeldungen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen geht also leicht zurück.


Fr., 25.09.2020

Rolf Lohmann Münsteraner Umweltbischof lobt Klimastreik

Rolf Lohmann: Münsteraner Umweltbischof lobt Klimastreik

Münster - Der Münsteraner Weihbischof Rolf Lohmann, der zugleich Umweltbischof ist, lobt die Bemühungen und den Einsatz der "Fridays For Future"-Bewegung.


Fr., 25.09.2020

Dehoga erarbeitet Konzept mit der Stadt Auch Außengastronomie fit für den Winter machen

Das gute Wetter hat hat bislang die Außengastronomie beflügelt. Jetzt werden neue Konzepte für die Wintersaison gesucht.

Münster - Die Gastronomie leidet ganz erheblich unter Abstands- und Hygieneregeln in der Corona-Krise, zumal nur ein Bruchteil des gewohnten Umsatzes generiert werden kann. 50 Gastronomen und Hoteliers haben sich nun mit Vertretern der Stadtverwaltung getroffen, um verschiedene Fragestellung bezüglich Ideen und Regelungen für die kalte Jahreszeit zu erörtern.


So., 27.09.2020

„SMS für dich“ im Boulevard Münster Traurigkeit wird weggetanzt

Clara (Franziska Bienek) und Sven (Marc Zabinski) können sich auf die treibenden Kräfte von Katja (Floriane Eichhorn, 2. v. l.) und Heike (Michaela Fleischer) verlassen.

Münster - Ein Todesfall als Ausgangspunkt einer Komödie? Der Film „SMS für dich“ hat gezeigt, dass das geht. Und das Boulevard Münster zeigt, dass es auch auf der Bühne funktioniert. Mit einem guten Schuss Romantik. Von Helmut Jasny


Der erste Teil von Mozarts „Le nozze di Figaro“ in Münster: Den Kaiser hätt’s gefreut

Interview mit Claus Peymann: Der Kultdirektor des Burgtheaters

Yoana Tuzharova präsentiert „Pentimentum – Refugium der Zukunft“ im Kirchenfoyer: Spuren aus Fett – Zeichen der Zeit


flohmarkt.ms Anzeigensuche


Fr., 25.09.2020

Moonlightshopping auf der Marktallee am 2. Oktober bis 22 Uhr „Den Ort wiederentdecken“

Die Hiltruper Geschäftsleute mit (v.l.) Binia Helén (Superbiomarkt), Angelika Schmuck (Hiltruper Buchhandlung), Oliver Ahlers (LVM-Versicherung), Metzger Philipp Büning, Anna Lena und Matthias Kniesel (Fashionstore Hüttmann) sowie Falk Westerholt (Schreibwaren Westerholt).

Münster-Hiltrup - Straßenfeste und Publikumsveranstaltungen lagen lange brach – und tun es in weiten Teilen noch. Das Moonlightshopping stellt da eine wohltuende Ausnahme dar: Weil das Event sowieso schon immer verteilt in den Geschäften auf der Marktallee stattgefunden hat, also ohne Gedränge etwa vor einer großen Bühne, ist das bewährte Veranstaltungsformat auch für die aktuelle Zeit wie geschaffen. Von Markus Lütkemeyer


Bezirksverwaltung appelliert: Nur nach Terminvereinbarung zum Bürgerbüro: Die Hiltruper lieben es spontan

Zwei Verletzte und Stau am Osttor: Lastwagen fährt auf drei Autos auf

Bis zu 65 Personen dürfen gleichzeitig hinein: Hallenbad ist wieder am Start


Fr., 18.09.2020

Fahrradstraße in Handorf Vollsperrung wegen Rotfärbung verärgert Anwohner

Anwohner des Kirschgartens sind verärgert darüber, dass die Straße wegen der Rotfärbung komplett gesperrt werden muss.

Münster-Handorf - Großer Ärger in Handorf: Die Stadt Münster bereitet dort die nächste Rotfärbung einer Fahrradstraße vor. Doch die dafür notwendige zwischenzeitliche Vollsperrung des Kirschgartens kommt bei den Anwohnern gar nicht gut an. Von Klaus Baumeister


Bilanz der Corona-Saison: Schwieriges Jahr für das Freibad Sudmühle

Stadtteilentwicklungskonzept für Münster-Ost: Online-Beteiligung mit mehr als 100 neuen Projektideen

Unfall in Handorf: Rennradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt


Mo., 28.09.2020

Reiten Hildegard Schultmann reitet mit und aus Leidenschaft

Hildegard Schultmann reitet aus und mit Leidenschaft – so auch am Wochenende im Sattel von Alwin bei der Deutschen Amateur-Meisterschaft in Handorf-Sudmühle.

Münster - Mit zwei Jahren saß sie zum ersten Mal auf einem Pferd – und fiel direkt herunter. Schlüsselbeinbruch. Während die Mutter schimpfte, dass der Vater die kleine Hildegard solch einem Risiko ausgesetzt hatte, war für Vater und Tochter klar: „Pferdesport, das ist es.“ Bis heute, denn Hildegard Schultmann reitet mit und aus Leidenschaft. Von Michael Schulte


Fußball: Oberliga: Schock in der Schlussminute für Preußen Münster II gegen SG Wattenscheid 09

Basketball: 79:75 gegen Paderborn: WWU Baskets bestehen nächsten Testlauf

Fußball: A-Junioren-Bundesliga: Preußen Münsters U 19 bleibt Schlusslicht


Das Wetter in Münster

Heute

15°C 9°C

Morgen

18°C 11°C

Übermorgen

20°C 13°C
In Zusammenarbeit mit