Münsterland - Aktuell


Di., 16.10.2018

Landwirtschaft Dürrehilfe: Bauern im Münsterland verzichten zumeist auf Hilfsgelder

Landwirtschaft: Dürrehilfe: Bauern im Münsterland verzichten zumeist auf Hilfsgelder

Münster/Bonn - Die Politik will den Landwirten im Münsterland helfen, die größten Dürreschäden auszugleichen. Doch die Hürden dürften für viele zu hoch sein. Von Frank Polke


Di., 16.10.2018

Operation hilft bei Fettsucht Nadine Hüwe hat 64 Kilo abgenommen

Nadine Hüwe hat das Heft wieder in der Hand: Von ihrem Übergewicht vor der OP (links) ist heute nichts mehr zu sehen.

Münster/Steinfurt - Nadine Hüwe hat alles ausprobiert: Weight Watchers, Trennkost, Intervallfasten, Brigitte-Diät. „Ich kenne sie alle“, sagt sie. Trotzdem hat die 43-Jährige irgendwann 137 Kilogramm gewogen. Da hat sie entschieden, sich operieren zu lassen. Mit Erfolg. Von Stefan Werding


Di., 16.10.2018

Vater übersieht seinen Sohn Kleiner Junge wurde überrollt und starb

Vater übersieht seinen Sohn: Kleiner Junge wurde überrollt und starb

Ostbevern - Ein kleiner Junge ist bei einem Unfall auf einem Hofgelände getötet worden. Der Vater des Eineinhalbjährigen hatte seinen Sohn beim Rückwärtsfahren offenbar übersehen. Von Stefan Flockert


Mo., 15.10.2018

Einbruch in Edeka-Markt an der Heerstraße in Westerkappeln Gullydeckel-Täter schlagen erneut zu

Der Edeka-Markt ist in der Nacht zu Montag zum Ziel von Einbrechern geworden. Mit einem Gullydeckel schlugen sie eine Fensterscheibe ein.

Westerkappeln - Fast schon hätte man meinen können, die Westerkappelner Gullydeckel-Serie hat ein Ende gefunden. In der Nacht zu Montag ist eine solche Kanalabdeckung aber erneut als Einbruchswerkzeug missbraucht worden. Dieses Mal schlugen die Einbrecher beim Edeka-Markt an der Heerstraße zu. Von Katja Niemeyer


Mo., 15.10.2018

Polizei sucht zwei Zeugen Unterlassene Hilfeleistung am Emsdeich

 

Greven - Nach einem Vorfall, der sich am Donnerstagmorgen an der Ems ereignet hat, hat die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen unterlassener Hilfeleistung eingeleitet. Im Zuge der Ermittlungen werden jetzt zwei Personen als Zeugen gesucht.


Mo., 15.10.2018

Auf der B 54 Motorradfahrer überholt trotz Gegenverkehrs

Bei Ochtrup stoppte die Polizei den rücksichtslosen Motorradfahrer.

Ochtrup - Ein rücksichtsloser Motorradfahrer scherte am Freitagnachmittag auf der B 54 mehrfach zum Überholen auf die Gegenfahrbahn aus – trotz Gegenverkehrs. Als Polizisten den Mann anhielten, leiteten sie ein Strafverfahren ein. Allerdings nicht nur wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.


Mo., 15.10.2018

Probleme bei der Post Briefe lassen lange auf sich warten

Anscheinend ist zuletzt längst nicht überall in Lengerich und Tecklenburg die Post verteilt worden.

Lengerich/Tecklenburg - Aufgrund zahlreicher Krankmeldungen ist es in den vergangenen Tagen in Lengerich und Tecklenburg offenbar zu teils massiven Problemen bei der Postzustellung gekommen. Ein Unternehmenssprecher entschuldigt sich dafür, sagt aber auch, dass möglicherweise auch in den nächsten Tagen noch nicht alles glatt laufen werde. Von Paul Meyer zu Brickwedde


Mo., 15.10.2018

Brand in Sauna und Schwimmbad Warn-App "Nina" warnt Warendorfer vor enormer Rauchwolke

Dichter Rauch stand am Montagmorgen über dem Einfamilienhaus im Barkskamp und über Einen.

Einen - Auf rund 100.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der am Montagmorgen beim Brand des Sauna- und Schwimmbadbereiches eines Einfamilienhauses am Barkskamp in Einen entstanden ist. Die Löscharbeiten gestalteten sich für die Feuerwehr schwierig. Von Niels-Peter Wissmann und Joke Brocker


Mo., 15.10.2018

Schöppingen Motorradfahrer schwer verletzt

Schöppingen: Motorradfahrer schwer verletzt

Eggerode - Schwere Verletzungen haben zwei Motorradfahrer am Sonntag bei einem Unfall erlitten. Die beiden Münsteraner befuhren gegen 13 Uhr in gleicher Richtung aus


Mo., 15.10.2018

Gronau Polizei sucht nach Unfall Zeugen

Die Unfallstelle auf der Laubstiege.

Gronau - Nach dem tödlichen Unfall am Freitag (12. Oktober) sucht die Polizei nun nach Zeugen. Wie berichtet, war eine 83 Jahre alte Pedelec-Fahrerin gegen 10.35 Uhr auf der Laubstiege gestürzt. Die Ermittler des Verkehrskommissariates bitten etwaige Zeugen, sich zu melden, 02561 9260.


Mo., 15.10.2018

Zeuge informierte die Polizei 69-Jährige fiel unter Alkohol auf

Die Polizei wurde durch einen aufmerksamen Zeugen informiert.

Ahlen / Beckum - Die Polizei ermittelt gegen eine 69-jährige Ahlenerin, die am Sonntagnachmittag in Beckum auffiel. Zunächst beschädigte sie einen Zaun, anschließend fuhr sie unter Alkohol mit ihrem Pkw fort.


Mo., 15.10.2018

Unrat in Flammen Brand auf unbewohntem Grundstück beschäftigt Kriminalpolizei

Unrat in Flammen: Brand auf unbewohntem Grundstück beschäftigt Kriminalpolizei

Borghorst - Gleich drei Einsätze hielten die freiwillige Feuerwehr sowie weitere Einsatzkräfte am Sonntagabend in Steinfurt in Atem. In einem der Fälle ging es nach Borghorst. An der Dumter Straße war zu später Stunde eine größere Menge Unrat in Brand geraten. Jetzt ermittelt die Kripo. Von Jens Keblat


Mo., 15.10.2018

Ein Stück Dorfgeschichte zerstört Bankräuber stecken Fluchtfahrzeug in Brand und vernichten historische Kapelle

Im Zuge des Brandes stürzte das Gewölbe der Kapelle teilweise ein und diverse Kunstschätze, wie Grabplatten aus dem 19. Jhdt wurden unwiederbringlich zerstört.

Warendorf-Einen - Zwei Weltkriege und viele Generationen hatte die Kapelle in Einen unbeschadet überstanden. Bis jetzt. Nun wurde sie durch ein Feuer zerstört. Der Brand steht vermutlich mit dem gesprengten Bankautomaten in der Warendorfer Innenstadt im Zusammenhang. Von Niels Peter Wissmann


Mo., 15.10.2018

Gymnasium St. Michael Ahlen Klare Kante gegen AfD-Meldeportale

Mit einer spontanen Plakataktion haben sich Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums St. Michael Ahlen für Diskussionskultur statt Denunziantentum stark gemacht.

Ahlen - Die Schülervertretung des Gymnasiums St. Michael stellt sich demonstrativ gegen die Einrichtung eines Online-Meldeportals der AfD, auf dem anonym Lehrkräfte genannt werden sollen, die sich politisch äußern und insbesondere die AfD kritisch darstellen Von Anke Lucht


So., 14.10.2018

Feuerwehr-Einsatz Mann während Essenszubereitung eingeschlafen - Kochtopf brennt

Feuerwehr-Einsatz: Mann während  Essenszubereitung eingeschlafen - Kochtopf brennt

Burgsteinfurt - Die Polizei hat am frühen Sonntagabend einen Mann aus einer stark verrauchten Wohnung am Grünen Weg in Burgsteinfurt gerettet. Nachdem der Mann bei der Zubereitung von Fleisch offenbar eingeschlafen war, hatten Nachbarn den Notruf abgesetzt.  Von Jens Keblat


So., 14.10.2018

Verurteilung wegen Nötigung & Sachbeschädigung Rentner geht nach „Wildwestmanier“ vor

 

Lengerich/Tecklenburg - Offenbar weil eine vor ihm fahrende Frau seiner Ansicht nach zu langsam unterwegs war, hat ein 60-jähriger Lengericher im vergangenen Mai auf der Bahnhofstraße zu rabiaten Mitteln gegriffen. Der Fall landete nun vor dem Amtsgericht und endete mit der Verurteilung des Rentners. Von Dietlind Ellerich


So., 14.10.2018

Filmpremiere mit Adrian Topol „Schneeflöckchen“ im Blutrausch

Adrian Topol (2.v.l.) wurde bei der von seiner Schwester Sandra (r.) arrangierten Premiere im „Cinema Ahlen“ am Samstagabend von Eric Sonnenburg (l.), Erkan Acar und Xenia Assenza begleitet.

Ahlen - Für Adrian Topol war die Vorstellung des Films „Schneeflöckchen“ am Samstagabend im „Cinema Ahlen“ ein Heimspiel. Das Publikum war von dem Fantasy-Streifen begeistert. Der Schauspieler mit Ahlener Wurzeln spielt darin einen polnischen Killer-Kannibalen. Von Dierk Hartleb


Sa., 13.10.2018

Interview Sven Plöger über Klimawandel, Wettervorhersage und das Münsterland

Sven Plöger in seinem Element – vor der Wetterkarte in der ARD mit ihren Hochs und Tiefs. Die werden, so erklärt der Meteorologe, auch durch den Klimawandel immer stabiler und sorgen dann immer öfter für langanhaltende Trocken- oder Regenperioden. Darauf müssten sich die Menschen in Europa einstellen, sagt Plöger.

Sven Plöger gehört zu den bekanntesten Meteorologen in Deutschland, er kennt das Münsterland, wo er Wetterstationen betreibt und an Klima-Gesprächen teilnimmt. Im Interview nimmt er Stellung zu Chancen und Grenzen der Wetterprognose und auch zu längst widerlegten Bauernregeln. Von Johannes Loy


Sa., 13.10.2018

Festnahme in Beckum 52-Jähriger gleich zweimal von der Polizei erwischt

Festnahme in Beckum: 52-Jähriger gleich zweimal von der Polizei erwischt

Beckum - Das war wohl nicht sein Tag: Ein Mann ist in Beckum zunächst durch Fahren unter Drogeneinfluss aufgefallen und danach noch wegen Diebstahls überführt worden.


Sa., 13.10.2018

"Diskussion statt Denunziation" Ahlener Schüler reagieren auf AfD-Meldeportale

"Diskussion statt Denunziation": Ahlener Schüler reagieren auf AfD-Meldeportale

Ahlen/Münster - „Anstatt anonym jemanden anzuschwärzen, glauben wir, dass Meinungsverschiedenheiten offen ausgesprochen werden müssen“: Mit diesen klaren Worten hat die Schülervertretung (SV) des Gymnasiums St. Michael in Ahlen am 12. Oktober die Einrichtung von Online-Meldeportalen durch die AfD kommentiert.  Von pbm/al


Sa., 13.10.2018

Schwerer Verkehrsunfall Auf haltenden Linienbus aufgefahren: 27-Jährige schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall: Auf haltenden Linienbus aufgefahren: 27-Jährige schwer verletzt

Sendenhorst - Bei einem schweren Unfall am Freitagabend in Sendenhorst ist eine 27-jährige Drensteinfurterin schwer verletzt worden. Sie war mit ihrem Auto auf einen stehenden Linienbus aufgefahren.


Sa., 13.10.2018

75 Wehrleute im Schwiepinghook im Einsatz Feuer zerstört Scheune in Alstätte

75 Wehrleute im Schwiepinghook im Einsatz: Feuer zerstört Scheune in Alstätte

Alstätte - Bei einem Brand auf einem Hof in der Alstätter Bauerschaft Schwiepinghook ist in der Nacht zu Samstag hoher Sachschaden entstanden. Wie die Feuerwehr mitteilte, verbrannten in dem Gebäude rund 100 Strohballen sowie ein abgestellter Traktor. Die Einsatzkräfte waren bis in den Samstagvormittag mit den Löscharbeiten beschäftigt.


Sa., 13.10.2018

EU-Abgeordneter Markus Pieper bei der CDU Populistischen Parolen begegnen

Der christdemokratische EU-Parlamentarier Markus Pieper (r.) referierte am Donnerstagabend im „Hotel zur Post“.

Lüdinghausen - Der christdemokratische EU-Parlamentarier Markus Pieper referierte am Donnerstagabend vor interessierten Zuhörern im „Hotel zur Post“. Dabei warnte er angesichts der im Mai 2019 anstehenden Europawahl vor dem Einfluss europafeindlicher und nationalistischer Kräfte.


Sa., 13.10.2018

Vorfall am Werse-Radweg Hund und Herrchen durch Bisse verletzt

Die Wunden an Ohr und Schulter sind noch deutlich zu erkennen: „Lutz“ wurde von einem anderen Hund angegriffen, beim Einschreiten wurde sein Herrchen an der Hand verletzt.

Drensteinfurt - Bei einer Beißattacke sind „Lutz“ und sein Herrchen Kai Peppmeier verletzt worden. Der Vorfall hat sich auf dem Werse-Radweg ereignet, der von Spaziergängern und Radfahrern genutzt wird. Die Familie hat Anzeige gegen den Halter erstattet, auch das Ordnungsamt ist eingeschaltet. Von Nicole Evering


Fr., 12.10.2018

Großer Teich führt kein Wasser mehr Trocknet das Venner Moor aus?

Das Wasser ist futsch und damit der gewohnte Anblick an dem großen Moor-Teich. Nicht nur die Biologin Kerstin Wittjen hofft, dass die Feuchtigkeit zurückkehrt.

Venne - Der große Teich im Venner Moor ist von grünen Binsen bedeckt – weil das Wasser futsch ist. Ein Alarmzeichen, denn die Feuchtigkeitspegelstände sind weiterhin sinkend. Biologin Kerstin Wittjen spricht von einer „dramatischen Entwicklung“. Von Dietrich Harhues


1 - 25 von 5770 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter