19-Jähriger lebensgefährlich verletzt
Motorradfahrer prallt gegen Schaufel eines Radladers

Mittwoch, 12.10.2011, 00:10 Uhr

Gronau /Ahaus-Graes - Ein 19-jähriger Motorradfahrer aus Gronau ist am Mittwochmittag lebensgefährlich verletzt worden. Auf der K 25 zwischen Gronau und Graes prallte seine Maschine mit einem abbiegenden Radlader zusammen. Am Steuer des Radladers saß ein 20-jähriger Ahauser. Der Gronauer wurde mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Da am Unfallort nicht nachvollziehbar war, aus welcher Richtung der Motorradfahrer gekommen war, wird nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger zugezogen, teilte die Polizei vor Ort mit. Der Führer des Radladers blieb unverletzt. Die Kreisstraße 25 musste für die Dauer der Unfallaufnahme für die Dauer von mehr als zwei Stunden gesperrt werden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/95135?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F599355%2F599366%2F
Nachrichten-Ticker