Pro oder Contra längere Ladenöffnung
FDP und Grüne mobilisieren

Das Thema fällt der FDP in den Schoß: Mit einer Aktionswoche wollen die NRW-Liberalen sich für den Erhalt der Ladenöffnungszeiten einsetzen.

Donnerstag, 26.01.2012, 19:01 Uhr

„Es gibt von den Verbrauchern keinen Druck“ für Veränderungen, betont Generalsekretär Joachim Stamp . In allen Kreisverbänden will sich die FDP mit Veranstaltungen, vor allem aber mit abendlichen Kampagnen vor lange geöffneten Supermärkten als Hüterin flexibler Einkaufszeiten präsentieren. Der Startschuss fällt am 24. Februar.Bereits heute starten die NRW-Grünen eine Online-Umfrage zum Thema Ladenschluss. Dabei wollen sie erfahren, wie die Kunden in NRW die bestehende Regelung bewerten. Zwar sind die Ergebnisse nicht repräsentativ, sie sollen aber in die politische Entscheidungsfindung einfließen. Auch bei den Grünen gibt es bislang keine einheitliche Position.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/643997?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F599353%2F599354%2F
Nachrichten-Ticker