Unfall fordert zweites Todesopfer
Auch Motorradfahrer nach Kollision mit Rennradfahrer gestorben

RAESFELD -

Nach dem schweren Unfall am Sonntag, bei dem ein 51-jähriger Rennradfahrer aus Schermbeck gestorben war, ist am Montag auch der 32-jährige Motorradfahrer aus Duisburg den Folgen seiner Verletzungen erlegen.

Mittwoch, 02.10.2013, 06:10 Uhr

Am Sonntagmittag war der Motorradfahrer bei einem Überholvorgang mit dem ihm entgegen kommenden Radfahrer kollidiert. Der Schermbecker starb, der Motorradfahrer wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen zur Uniklinik Münster geflogen.

Gegenüber unserer Zeitung berichtete Dieter Hoffmann , Pressesprecher der Kreispolizeibehörde , über das Ergebnis der gestrigen Obduktion des Radfahrers. Danach war der erste Zusammenstoß , den dieser erlitt, die Todesursache. Der Mann war nach dem Zusammenstoß von der Maschine einer 25-jährigen Motorradfahrerin überrollt worden.

Nach den Erkenntnissen des Gutachters wollte der Motorradfahrer offenbar dem Radfahrer ausweichen und links an ihm vorbeifahren, berichtete Hoffmann. Nach dem Zusammenstoß ist der Duisburger durch die Böschung gefahren; er prallte mit seiner Maschine in einen Baum.

Radweg an Unfallstelle

An der Unfallstelle gebe es einen Radweg, so Hoffmann weiter. Diesen hätte der Rennradfahrer benutzen müssen. Ausnahmen gebe es nur per Genehmigung, beim Fahren in einem Verband von mehr als etwa 15 Rennradfahrern oder wenn der Radweg nicht zumutbar sei – etwa wegen Kieselsteinen oder Schlaglöchern. Die Motorradfahrer seien aus der für sie von rechts scheinenden Sonne in den Schatten hinein gefahren. Möglicherweise habe der Motorradfahrer deshalb den Rennradfahrer schlecht sehen können, sagte Hoffmann.

Die Polizei wird die Zeugen vernehmen. Die Gruppe von Motorradfahrern, mit der der Duisburger unterwegs gewesen ist, hatte aus 17 Personen auf 16 Maschinen bestanden. Nicht alle seien beim Unfall in der Nähe gewesen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1950667?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F1758780%2F2072646%2F
Manolito Schwarz im Recall-Finale
Manolito Schwarz
Nachrichten-Ticker