Schaf-Diebstahl in Neuenkirchen
Polizei sucht Zeugen

Neuenkirchen - Da staunte der Besitzer am Samstagmorgen nicht schlecht: Unbekannte Täter haben von seinen 29 auf der Wiese weidenden Schafen 16 gestohlen.

Montag, 21.09.2015, 17:09 Uhr

Polizei Symbolfoto Gerharz
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Vorfall in Neuenkirchen geben können. Unbekannte Täter haben am Samstag 16 Schafe von einer Weide gestohlen. Foto: Wilfried Gerharz

Die Tiere weideten auf einer abgelegenen Wiese, die nur über einen Wirtschaftsweg zu erreichen ist, der von der B 499 in Richtung B 70 führt. Nach Angabe des Besitzers befanden sich insgesamt 29 Schafe auf der Weide.

Hinweise

Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Diebstahl und zu dem Verbleib der Tiere unter der Telefonnummer 05971/938-4215.

...

Der unverschlossene Schafsstall steht auf einem Gelände mit einem ungefähr einen Meter hohen Stacheldrahtzaun. Die unbekannten Diebe kletterten offenbar über den Zaun, um zu dem Stall zu gelangen. Die Schafe wurden über das verschlossene Tor getragen und abtransportiert.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3524431?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F4848633%2F4848637%2F
Nachrichten-Ticker