Diebstahl
Gerupfter Baum: Um die 50 Kugeln fehlen

Reckenfeld -

Dreister geht es kaum noch: Diebe haben Kugeln vom Baum in der Ortsmitte gestohlen.

Sonntag, 07.01.2018, 20:01 Uhr

Die freiwillige Feuerwehr vor  dem Baum, der im unteren Bereich fast keine Kugeln mehr hatte.
Die freiwillige Feuerwehr vor  dem Baum, der im unteren Bereich fast keine Kugeln mehr hatte. Foto: Rosemarie Bechtel

„Der Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz in Reckenfeld ist wieder abgeschmückt.

Allerdings machte das Baumschmückteam eine weniger erfreuliche Entdeckung, als es sorgsam den adventlichen Schmuck einsortierte.

Diebe haben  um die 50 Kugeln, die in erreichbarer  Höhe hingen,  entwendet. „Schade,“ sagt Dorle Peter , eine der Mitstreiterinnen der Advents-Aktion in Reckenfeld.

„Wir schmücken den Baum doch, damit alle ihre Freude daran haben“, so Peter. 

Es dauerte kaum eine Stunde, da war der gesamte Baum, dank der Mithilfe von sechs Kameraden des Löschzuges Reckenfeld, auch im oberen Bereich  abgeschmückt.  Jetzt können die Mitarbeiter des Bauhofs Greven den Baum fachgerecht entsorgen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5408097?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F
Zoff um Osterfeuer im Naturschutzgebiet
Das umgeschichtete Osterfeuer in Gimbte lockte viele Besucher an. Fast wäre die Traditionsveranstaltung ausgefallen.
Nachrichten-Ticker