„Mini Playback Show“
Das Showtalent ist heute Krankenschwester

Ahlen -

Gesucht und gefunden: Nach dem Aufruf der unserer Zeitung hat sich Sabrina gemeldet. Was aus der ehemaligen Mini-Playback-Teilnehmerin geworden ist.

Dienstag, 19.03.2019, 19:30 Uhr aktualisiert: 19.03.2019, 21:29 Uhr
Sabrina 1994 als Tina Charles mit „Dance Little Lady“.
Sabrina 1994 als Tina Charles mit „Dance Little Lady“. Foto: RTL

Hurra, sie hat sich gemeldet: „Die Vergangenheit holt mich ein“, schreibt Sabrina, schiebt ein zwinkerndes Smiley hinterher und meint die Vergangenheit als junges Showtalent auf der Bühne der „Mini Playback Show“. Ein Zeitungsartikel erinnerte sie an längst vergangene Zeiten.

Sabrina vor der Verwandlung in einen Bühnenstar.

Sabrina vor der Verwandlung in einen Bühnenstar. Foto: RTL

Die „ Westfälischen Nachrichten  / Ahlener Zeitung“ hatten auf Bitten der Produktionsfirma Level4Films am Dienstag einen kleinen Suchaufruf gestartet. Denn es soll für eine RTL-Sendung ein Wiedersehen der damaligen „Mini Playback Show“-Teilnehmer geben. Die kleine Sabrina aus Ahlen hatte 1994 als Tina Charles „Dance Little Lady“ zum Besten gegeben. 

„Getanzt wird immer noch“

Aus der damals Achtjährigen ist mittlerweile eine 33-jährige Mutter geworden: „Ich bin Krankenschwester und habe soziale Arbeit studiert.“ Mit ihrem Sohn und ihrem Hund lebe sie in Münster. „Getanzt wird immer noch“, lässt Sabrina wissen, „und das, wann immer es geht.“ Nur nicht mehr vor Fernsehkameras, denn die Shows seien heute nicht mehr so ihr Ding.

Aber an ihren Auftritt in der „Mini Playback Show“ denkt sie wirklich gerne zurück: „Damals war es ja sehr witzig.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6482901?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F
Pläne seit 15 Jahren in der Schublade
Hunderte Räder werden rund um das Parkhaus Bremer Platz abgestellt. Ab Ende August soll eine Radstation im Innern des Gebäudes zur Verfügung stehen. Diesen Plan gab es auch schon vor 15 Jahren.
Nachrichten-Ticker