Immobilienpreise
RWI-Studie: Wohnen wird im Münsterland extrem teuer

Münsterland -

Wohnen in Münster ist vielleicht schön, aber teuer. Wer da dem Leben auf dem Land den Vorzug gibt, darf sich nicht wundern: Auch hier sind die Immobilienpreise in den vergangenen Jahren deutlich nach oben geklettert. Von Elmar Ries
Mittwoch, 17.07.2019, 06:30 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 17.07.2019, 06:30 Uhr
Immobilienpreise: RWI-Studie: Wohnen wird im Münsterland extrem teuer
Foto: Quelle: RWI, Grafik: Ann-Kathrin Schriever
Wer eine Immobilie in Münster besitzt, kann sich glücklich schätzen. Wohnraum ist im Oberzentrum so knapp wie begehrt. Folglich sind die Preise in den vergangenen Jahren kräftig gestiegen, man kann auch sagen: explodiert. Das Nachsehen hat derjenige, der in Münster ein Haus oder ein Eigentumswohnung kaufen möchte.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6783877?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F
Klima-Aktivisten fordern stadtweite City-Maut
Aktivisten von „Fridays for Future“ präsentierten am Freitagnachmittag ihre Forderungen an die Stadt Münster.
Nachrichten-Ticker