Feuerwehreinsatz
Rauchwolke über Epe

Gronau/Epe -

Kilometerweit war am Mittwochmorgen die Rauchwolke eines Brandherds in der Schillerstraße in Epe zu sehen: Dort hatte gegen 11 Uhr aus zunächst noch ungeklärter Ursache ein Gartenschuppen in Flammen gestanden, die beim Eintreffen von Polizei und Feuerwehr bereits meterhoch aus dem Gebäude schlugen.

Mittwoch, 25.03.2020, 11:18 Uhr aktualisiert: 25.03.2020, 12:03 Uhr
Feuerwehreinsatz: Rauchwolke über Epe
Foto: Bernd Schäfer

Weil davon ausgegangen werden musste, dass sich in dem Schuppen auch Gasflaschen befanden, mussten sich die Einsatzkräfte vorsichtig der Brandstelle nähern. Erschwert wurden die Löscharbeiten zudem dadurch, dass sich auf der Rückseite die Garagen eines Nachbarhauses befinden, durch deren Lüftungsschlitze ebenfalls dichte Rauchwolken quollen.

Brand Epe
Foto: Schäfer

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7342771?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F
Nachrichten-Ticker