Corona-Newsticker aus der Region
Acht weitere Todesfälle im Münsterland

Münsterland -

Aus dem Münsterland wurden acht weitere Todesfälle gemeldet, derweil sind die Inzidenzen in der Region im Vergleich zum Vortag auf gleichem Niveau geblieben. Zur Debatte um landes- oder bundesweite Ausgangsbeschränkungen meldete sich der NRW-Gesundheitsminister zu Wort - er lehnt diese ab. Sämtliche Neuigkeiten zum Thema Coronavirus in der Region finden Sie hier in unserem Newsticker.

Freitag, 16.04.2021, 13:40 Uhr aktualisiert: 16.04.2021, 17:00 Uhr
Corona-Newsticker aus der Region: Acht weitere Todesfälle im Münsterland
Seit Beginn der Pandemie sind 916 Menschen an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben (Stand: 16.4.). Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Bodo Schackow

Im Münsterland sind nach Angaben der Gesundheitsämter (Stand: Freitag, 16. April, 13.25 Uhr) aktuell 3613 Menschen nachweislich mit SARS-CoV-2 infiziert (Donnerstag: 3464). Seit Donnerstag wurden 328 Neuinfektionen und 171 Genesungen gemeldet.

Die Zahl der Todesfälle im Münsterland liegt bei 916 (908). Seit Beginn der Pandemie hat es im Münsterland bislang 47.095 Corona-Fälle gegeben, 42.566 Menschen gelten als wieder genesen.

Die aktuellsten Zahlen aus den Münsterland-Kreisen und aus der Stadt Münster (Vergleichswerte in Klammern vom Vortag):

  • Münster: Neuinfizierte 43, Infizierte gesamt 7000 (6957), davon gesundet 6349 (6323), verstorben 109 (108), aktuell infiziert 542 (526); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 105,6 (103,1)
  • Kreis Borken*: Neuinfizierte 87, Infizierte gesamt 11.747 (11.660), davon gesundet 10.729 (10.716), verstorben 223 (222), aktuell infiziert 795 (722); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 134,6 (137,1)
  • Kreis Coesfeld: Neuinfizierte 31, Infizierte gesamt 4819 (4788), davon gesundet 4372 (4337), verstorben 82 (79), aktuell infiziert 365 (372); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 87,9 (94,3)
  • Kreis Steinfurt: Neuinfizierte 92, Infizierte gesamt 13.658 (13.566), davon gesundet 12.104 (12.045), verstorben 290 (288), aktuell infiziert 1.264 (1.233); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 121,4 (118,9)
  • Kreis Warendorf: Neuinfizierte 75, Infizierte gesamt 9871 (9796), davon gesundet 9012 (8974), verstorben 212 (211), aktuell infiziert 647 (611); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 142,2 (147,2)

Quelle und Stand der Inzidenzwerte:  Landeszentrum Gesundheit NRW (16.04.2021; 0 Uhr)

*Die Zahlen vom Vortag haben sich durch Nachmeldungen des Kreises geändert.


In diesem Newsticker bekommen Sie alle grundlegenden Corona-Infos aus der Region gebündelt und kostenfrei.

> Alle grundlegenden Corona-Infos national und international finden Sie hier (kostenfrei verfügbar).
> Unter folgendem Link steht das gesamte WN-Angebot vier Wochen kostenfrei zur Verfügung: https://link.wn.de/digitalbasiskostenlos

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7396988?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F
Nachrichten-Ticker