Corona-Newsticker aus der Region
Privatfeiern: Laumann schließt Kontrollen nicht mehr aus

Münsterland -

Corona-Ausbruch: Übers Wochenende sind im Münsterland 141 bestätigte Corona-Infektionen hinzugekommen, allein im Kreis Steinfurt waren es 75. Auffällig ist auch, dass die Infektionen im Schulbereich in der Region ansteigen. Alle Entwicklungen rund um das Thema Coronavirus in der Region finden Sie hier.

Dienstag, 29.09.2020, 09:15 Uhr aktualisiert: 29.09.2020, 10:13 Uhr
Corona-Newsticker aus der Region: Privatfeiern: Laumann schließt Kontrollen nicht mehr aus
Angesichts der steigenden Corona-Zahlen sieht NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) Privatfeiern als eine der Hauptquellen für eine Covid-19-Erkrankung. In Zukunft könne der Punkt kommen, an dem Kontrollen nötig sein, um das Risiko in den Griff zu bekommen. Foto: dpa (Symbolbild)

Im Münsterland sind nach Angaben der Kreise und der Stadt Münster (Zwischenstand: Montag, 28. September - 15:00 Uhr) aktuell 359 Menschen nachweislich mit SARS-CoV-2 infiziert (Freitag: 232). Seit Freitag gab es (die Angaben aus dem Kreis Coesfeld fehlen noch) 141 Neuinfektionen und 26 Gesundungen.

Von den insgesamt 6219 (Freitag: 6078) mit dem SARS-CoV-2-Virus infizierten Patienten gelten demnach 5675 (5649) als gesundet. Die Zahl der Todesfälle liegt bei 185 (185). 

Die von der Stadt Münster und den Münsterland-Kreisen gemeldeten Zahlen (Vergleichswerte in Klammern von Freitag):

  • Münster: Neuinfizierte 32, Infizierte gesamt 1057 (1025), davon gesundet 965 (962), verstorben 13 (13), aktuell erkrankt 79 (50) - Stand Montag
  • Kreis Borken: Neuinfizierte 19, Infizierte gesamt 1351 (1332), davon gesundet 1256 (1251), verstorben 38 (38), aktuell erkrankt 57 (43) - Stand Montag
  • Kreis Coesfeld: Neuinfizierte 8, Infizierte gesamt 955 (947), davon gesundet 906 (905), verstorben 21, aktuell erkrankt 28 (21) - Stand Montag
  • Kreis Steinfurt: Neuinfizierte 75, Infizierte gesamt 1820 (1745), davon gesundet 1588 (1571), verstorben 92 (92), aktuell erkrankt 140 (82) - Stand Montag
  • Kreis Warendorf: Neuinfizierte 21, Infizierte gesamt 1036 (1015), davon gesundet 960 (958), verstorben 21 (21), aktuell erkrankt 55 (36) - Stand Montag

In diesem Newsticker bekommen Sie alle grundlegenden Corona-Infos aus der Region gebündelt und kostenfrei.

> Alle grundlegenden Corona-Infos national und international finden Sie hier (kostenfrei verfügbar).
> Unter folgendem Link steht das gesamte WN-Angebot vier Wochen kostenfrei zur Verfügung: https://link.wn.de/digitalbasiskostenlos

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7396988?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F
Nachrichten-Ticker