Kneipenschließungen am "Ballermann"
Mickie Krause: "Party-Exzesse gibt es auf Mallorca gar nicht"

Palma de Mallorca -

Nach vermeintlichen "Party-Exzessen" sind viele Kneipen und Bars am "Ballermann" geschlossen worden. Schlager-Star Mickie Krause hält nicht viel von diesen Maßnahmen. Wir haben mit dem Mallorca-Sänger gesprochen. Von Jonas Wiening
Donnerstag, 16.07.2020, 20:58 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 16.07.2020, 20:58 Uhr
Kneipenschließungen am "Ballermann": Mickie Krause: "Party-Exzesse gibt es auf Mallorca gar nicht"
Normalerweise ist Mickie Krause Stammgast im "Mega-Park" am "Ballermann" auf Mallorca. Doch in diesem Jahr wird der Schlager-Star dort - aufgrund der Corona-Pandemie - nicht mehr auftreten. Foto: Imago Images
Der "Ballermann", die bekannte Partymeile auf Mallorca, ist aktuell in aller Munde. Nachdem am Wochenende Bilder und Videos von wilden Partys ohne Corona-Schutz an der bekannten Schinkenstraße zu sehen waren, hat die Lokalregierung der Baleareninsel Bars und Kneipen im Feiergebiet schließen lassen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7496957?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7496957?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F
Nachrichten-Ticker