Preisanstieg trotz Corona-Krise auch im Münsterland
Eigenheime drastisch teurer

Münsterland -

Die Preise für Eigenheime steigen auch in der Corona-Krise. Das geht aus der Analyse eines Hamburger Forschungsinstituts hervor. Auch im Münsterland gibt es eine klare Tendenz. Von Stefan Biestmann
Montag, 23.11.2020, 17:50 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 23.11.2020, 17:50 Uhr
Die Preise für Eigenheime gehen weiter nach oben.
Die Preise für Eigenheime gehen weiter nach oben. Foto: Soeren Stache/dpa
Eigenheime haben sich trotz der Corona-Krise erheblich verteuert. Laut einer Analyse des Hamburger Forschungsinstituts F+B zogen die Preise für Ein- und Zweifamilienhäuser im dritten Quartal im Schnitt um 8,6 Prozent an – gemessen am Vorjahreszeitraum.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7691441?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7691441?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F
Nachrichten-Ticker