Feuerwehr-Großeinsatz
Lagerhalle an der Königstraße brannte

Gronau -

In der Königstraße ist am Sonntagnachmittag eine Lagerhalle in Brand geraten.

Sonntag, 17.01.2021, 17:52 Uhr aktualisiert: 18.01.2021, 06:58 Uhr
In einem Büroraum der Lagerhalle an der Königstraße brach gegen 16.30 Uhr das Feuer aus.
In einem Büroraum der Lagerhalle an der Königstraße brach gegen 16.30 Uhr das Feuer aus. Foto: Bernd Schäfer

 Gegen 16.30 Uhr erhielt die Feuerwehr die Meldung, nachdem die ersten Kräfte vor Ort die starke Rauchentwicklung wahrnahmen, wurde Großalarm ausgelöst. Da der Besitzer ebenfalls schnell vor Ort war und das Gebäude öffnete, konnte das Feuer, das im Bürobereich ausgebrochen war, zeitnah gelöscht werden. Da wegen des starken Qualms zunächst jedoch nicht klar war, ob sich der Brand schon auf weitere Gebäudeteile ausbreiten konnte, suchte die Feuerwehr unter anderem mit Wärmebildkameras alle Räume ab. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden, insgesamt war die Feuerwehr mit rund 70 Kräften im Einsatz. Die Königstraße war für die Dauer der Löscharbeiten über mehrere Stunden voll gesperrt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7771180?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F
Nachrichten-Ticker