Mit Video: Ziegenbocksmontag
14.000 Zuschauer verfolgen den Narrenzug

Münster-Wolbeck -

In Wolbeck ist am Ziegenbocksmontag alles anders. Es ist und bleibt ein Karnevalsfest, wenn sich der närrische Lindwurm durch den historischen Ortskern windet.

Montag, 20.02.2017, 12:02 Uhr

Zahlreiche Narren verfolgen am Straßenrand den Umzug der Karnevalsgesellschaft ZiBoMo.
Zahlreiche Narren verfolgen am Straßenrand den Umzug der Karnevalsgesellschaft ZiBoMo. Foto: Günter Benning

Für die meisten Wolbecker ist die Teilnahme Ehrensache, aber auch zahlreiche Gäste aus der Umgebung mischten sich am Montag unter die rund 14 000 Zuschauer. „Wir haben gestern den Zug in Otti-Botti gesehen, heute sind wir hier“, berichtete eine junge Familie mit zwei kleinen Kindern am Straßenrand.“ 

63 Wagen, Fuß- und Musikgruppen rund um Wolbecks Hippenmajorin Beate I. Fischer verbreiteten gute Laune und bewegten auch die zu einem Großteil bunt kostümierten Piraten, Bären, Prinzessinnen und Hexen am Straßenrand immer wieder zum Singen und Mitschunkeln.

Ein Stimmungshöhepunkt war die sechsköpfige Band Cherry-T, die auf dem Wagen der Heidepiraten Live-Musik vom Feinsten bot. Aber auch zahlreiche Motivwagen-Besatzungen sowie kleine und kleinste Fußgruppen bewiesen, dass man in Wolbeck weiß, wie gefeiert wird.

Erfreuliche Bilanz: Alles blieb fröhlich. Bis zum Ende des Zuges, so die Polizei, gab es keine besonderen Vorkommnisse.

ZiBoMo (3): Mehr Bilder vom Ziegenbocksmontag in Wolbeck

1/140
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Tausende Narren säumten die Straßen beim traditionellen Karnevalsumzug des Zi Bo Mo Vereins am Montag.

    Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning
  • Noch mehr Bilder vom Zigenbocksmontag in Wolbeck Foto: Günter Benning

   

ZiBoMo (1): Der Narrenzug rollt durch Wolbeck

1/50
  • ZiBoMo: Der Narrenzug rollt in Kürze durch Wolbeck Foto: bn
  • ZiBoMo: Der Narrenzug rollt in Kürze durch Wolbeck Foto: bn
  • ZiBoMo: Der Narrenzug rollt in Kürze durch Wolbeck Foto: bn
  • ZiBoMo: Der Narrenzug rollt in Kürze durch Wolbeck Foto: bn
  • ZiBoMo: Der Narrenzug rollt in Kürze durch Wolbeck Foto: bn
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning

Den Filzhut tief in die Stirn gezogen, hatte sich auch Oberbürgermeister Markus Lewe wieder unter das närrische Volk gemischt. Als langjähriges Mitglied der Karnevalsgesellschaft „Alte Räuber“ verteilte er bunte Tulpen und feierte mit seinen Räuberkollegen das 25-jährige Bestehen der Gesellschaft. 

Lokalkolorit und originelle Kostüme – das waren die Wahrzeichen der Wagen  und Fußgruppen.  So flitzten muntere Eichhörnchen ebenso durch die Straßen wie die als Zebras verkleideten „Trallafittikalinen“.

Auch die Stolpertulpen, die Diplom-Zibomologen und das „Dreigestirn aus dem Berdel“ überzeugten. Treue Nachbarn aus Hiltrup, Amelsbüren, Angelmodde und Alverskirchen schickten ihre Abordnungen. So waren etwa die „Hiltruper Jungs und Mädels“ mit ihrem prachtvollen Wagen „Der Pfauenwald aus Hiltrup“ dabei.

 

ZiBoMo (4): Viele Menschen kommen zum Umzug in Wolbeck

1/146
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning

ZiBoMo (2): Die Narren sind unterwegs

1/64
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning

 

Zum Thema

Am Tag vor dem Ziegenbocksmontag forderte die Hippenmajorin Beate I. Fischer: Das Preußen-Stadion soll nach Wolbeck umziehen – und die Ziegen pflegen den Rasen!  

...

 

11 Dinge, die man über den ZiBoMo wissen muss

1/12
  • Der Karnevalsumzug in Wolbeck zählt zu den beliebtesten im Münsterland. Hier sind elf Dinge, die man über den ZiBoMo wissen sollte:

    Foto: isa
  • 1. Wofür steht ZiBoMo?

    ZiBoMo steht für Ziegenbocksmontag, womit der Montag vor Rosenmontag gemeint ist. Und der Name ist Programm: Ein Ziegenbock ist bei dem Umzug durch Wolbeck immer dabei. In diesem Jahr ist es der neunjährige Johannes, der sonst in einem Telgter Gewerbegebiet bei Züchterin Margarete Peter-Hülsmann lebt.

    Foto: acf
  • 2. Wieso ist ein Ziegenbock dabei?

    Die Tradition mit Ziegen durch den Wigbold zu ziehen hat eine lange Geschichte. Erstmals wird ein solcher Umzug vor 1900 in den Aufzeichnungen erwähnt. „Zur damaligen Zeit gingen die Bauern mit ihrem Bock durch Wolbeck um bei den Bewohnern nach Nahrung oder einer kleinen Geldzuwendung für sich oder für das Vieh zu fragen“, erklärt Torsten Laumann, Präsident der KG ZiBoMo. Der Ziegenbock wurde als leichtes Druckmittel mitgeführt, um den jeweiligen Bewohner des Hauses etwas Angst zu machen. Frei nach dem Motto: Wenn du mir nichts gibt’s, dann gehe ich mit meinem Bock durch deine gute Stube.

    Foto: Stadtmuseum Münster
  • 3. Was macht der Ziegenbock beim Umzug?

    Der Ziegenbock zieht traditionell die Kutsche des ZiBoMo-Hippenmajors. Als kleine Gegenleistung spendieren die Narren ihm ein blau-gelbes Kostüm. Wie es aussieht, bleibt bis zum Umzug allerdings noch streng geheim, denn erst dann präsentiert sich der weiße Ziegenbock in seinem Gewand der Öffentlichkeit.

    Foto: mlü
  • 4. Wann startet der Umzug?

    Der ZiBoMo-Umzug startet am Montag, 5. Februar 2018, um 14.11 Uhr an der Hiltruper Straße in Wolbeck. Insgesamt 64 Wagen und Fußtrupps ziehen durch den Ortskern, legen an der Kreuzung Münsterstraße / Am Borggarten eine Wende hin und enden schließlich am Festzelt in der Hofstraße.

    Foto: Oliver Werner
  • 5. Und nach dem Umzug?

    In den Kneipen und im Festzelt wird ab 16.11 Uhr weiter gefeiert.

    Dort veranstalten ZiBoMo und AWO bereits am Samstag um 14.11 Uhr den Seniorenkarneval, am Samstagabend folgt im Festzelt der Jugendkarneval um 18 Uhr.

    Foto: Hasenkamp
  • 6. Gibt es ein Angebot für Kinder?

    Ja, sogar zwei: Beim Kindergartenkarneval dürfen die Kleinsten tanzen und feiern. Los geht es am Freitag (2. Februar) ab 14.30 Uhr im Haus des Sports. 

    Am Ziegenbocksmontag (5. Februar) gibt es vor dem großen Umzug einen Kinderumzug, der um 10.49 Uhr an der Nikolaischule startet und dort auch endet.

    Foto: mlü
  • 7. Was müssen Autofahrer wissen?

    Für Autos bleibt am Ziegenbocksmontag zwischen 9.30 und 2 Uhr der Ortskern gesperrt. Am Knotenpunkt „Grenkuhlenweg, Münsterstraße / Am Borggarten“ gibt’s eine Sperrung fürs Wendemanöver.

    Foto: Oliver Werner
  • 8. Wie fahren die Busse?

    Von Samstag (3.Februar) bis Dienstag (6. Februar) fahren die Stadtbusse in Wolbeck Umleitungen für den Ziegenbocksmontag. Betroffen sind die Linien 8, 18, 22 und N85.

    Bereits ab Samstag, 18 Uhr fährt die Linie 22/R22 von und nach Everswinkel zwischen den Haltestellen Grenkuhlenweg und Im Bilskamp in beiden Richtungen über Am Borggarten und Telgter Straße. Die Haltestellen Ehrenmal, Sültemeyer und Kurhaus können nicht bedient werden.

    Die Busse der N85 mit Start Am Tiergarten fahren ebenfalls über diesen Umleitungsweg. Aufgrund der Sperrung der Hofstraße gilt er bis Dienstag, 2 Uhr.

    Ab Montag (5. Februar), 10 Uhr, ist der ganze Ortskern von Wolbeck gesperrt. Alle Linien können die Haltestellen innerhalb Wolbecks dann nicht mehr anfahren. Die Busse fahren wie folgt:

    ► Die Linie 8 beginnt und endet bis 18 Uhr an der Haltestelle Wolbeck Schulzentrum.

    ►  Die Linie 18 fährt bis 18 Uhr nur bis zur Haltestelle Nogatstraße und startet dort immer zur Minute 50 in Richtung Hiltrup.

    ► Die Linie 22/R32 von und nach Sendenhorst fährt zwischen den Haltestellen Averhoff/Rusticus und Berl bis 19 Uhr über die neue Umgehungsstraße und bedient in Wolbeck nur die Haltestelle Wolbeck Schulzentrum.

    Foto: isa
  • 9. Wie heißt der Karnevalsprinz in Wolbeck?

    Es gibt gar keinen, der „Chef“ im Karneval ist der Hippenmajor. In diesem Jahr ist es Andreas II. (Westenberg) . Sein närrisches Motto lautet: „Das Dorf, es bebt, die Heide lacht, ZiBoMo einfach Laune macht!“

    Foto: Markus Lütkemeyer
  • 10. Wolbeck Helau?

    Beim ZiBoMo wird weder „Helau“ noch „Alaaf“ gerufen, sondern: „Hipp-Hipp! Meck-Meck!“

    Foto: isa
  • 11. Was bleibt nach Montag vom ZiBoMo?

    Der Ziegenbock ist das ganze Jahr über fester Bestandteil im Wolbecker Ortskern. Spätestens seit im Februar 1959 ein Ziegenbocksdenkmal auf dem Wolbecker Marktplatz enthüllt wurde.

    Foto: Oliver Werner

 

Der Karnevalsumzug begann am „ZiBoMo“ pünktlich um 14.11 Uhr. 63 Wagen und Fußgruppen ziehen durch die Gassen des Wolbecker Wigbolds. Lokalkolorit und originelle Kostüme – das waren die Wahrzeichen der Wagen  und Fußgruppen. So flitzten muntere Eichhörnchen ebenso durch die Straßen wie die als Zebras verkleideten „Trallafittikalinen“.

Bei den politischen Themen hatte eindeutig Donald Trump die Nase vorn. Gleich mehrfach wurde er von verschiedenen Gruppen durch den Kakao gezogen.

Während die Angelgeister in Anlehnung an Walter Ulbricht  vermuteten „Jemand  hat die Absicht eine Mauer zu bauen. . .“, forderten die  HoCaMan-Mexikaner: „Hipp-Hipp, Meck-Meck, die Mauer muss weg“. Die Wolbecker Pilsbuben wollten vor allem eins: „Make Wolbeck great again“.

Wolbecker Narren erobern Amtshaus

1/11
  • Schlüsselübergabe im ehemaligen Amtshaus von Wolbeck: Hippenmajorin Beate I. Fischer fuhr mit der Ziegenkutsche vor und holte sich den Goldenen Schlüssel bei Oberbürgermeister Markus Lewe ab. Foto: mlü
  • Schlüsselübergabe im ehemaligen Amtshaus von Wolbeck: Hippenmajorin Beate I. Fischer fuhr mit der Ziegenkutsche vor und holte sich den Goldenen Schlüssel bei Oberbürgermeister Markus Lewe ab. Foto: mlü
  • Schlüsselübergabe im ehemaligen Amtshaus von Wolbeck: Hippenmajorin Beate I. Fischer fuhr mit der Ziegenkutsche vor und holte sich den Goldenen Schlüssel bei Oberbürgermeister Markus Lewe ab. Foto: mlü
  • Schlüsselübergabe im ehemaligen Amtshaus von Wolbeck: Hippenmajorin Beate I. Fischer fuhr mit der Ziegenkutsche vor und holte sich den Goldenen Schlüssel bei Oberbürgermeister Markus Lewe ab. Foto: mlü
  • Schlüsselübergabe im ehemaligen Amtshaus von Wolbeck: Hippenmajorin Beate I. Fischer fuhr mit der Ziegenkutsche vor und holte sich den Goldenen Schlüssel bei Oberbürgermeister Markus Lewe ab. Foto: mlü
  • Schlüsselübergabe im ehemaligen Amtshaus von Wolbeck: Hippenmajorin Beate I. Fischer fuhr mit der Ziegenkutsche vor und holte sich den Goldenen Schlüssel bei Oberbürgermeister Markus Lewe ab. Foto: mlü
  • Schlüsselübergabe im ehemaligen Amtshaus von Wolbeck: Hippenmajorin Beate I. Fischer fuhr mit der Ziegenkutsche vor und holte sich den Goldenen Schlüssel bei Oberbürgermeister Markus Lewe ab. Foto: mlü
  • Schlüsselübergabe im ehemaligen Amtshaus von Wolbeck: Hippenmajorin Beate I. Fischer fuhr mit der Ziegenkutsche vor und holte sich den Goldenen Schlüssel bei Oberbürgermeister Markus Lewe ab. Foto: mlü
  • Schlüsselübergabe im ehemaligen Amtshaus von Wolbeck: Hippenmajorin Beate I. Fischer fuhr mit der Ziegenkutsche vor und holte sich den Goldenen Schlüssel bei Oberbürgermeister Markus Lewe ab. Foto: mlü
  • Schlüsselübergabe im ehemaligen Amtshaus von Wolbeck: Hippenmajorin Beate I. Fischer fuhr mit der Ziegenkutsche vor und holte sich den Goldenen Schlüssel bei Oberbürgermeister Markus Lewe ab. Foto: mlü
  • Schlüsselübergabe im ehemaligen Amtshaus von Wolbeck: Hippenmajorin Beate I. Fischer fuhr mit der Ziegenkutsche vor und holte sich den Goldenen Schlüssel bei Oberbürgermeister Markus Lewe ab. Foto: mlü
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4648648?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F1408245%2F
Nachrichten-Ticker