Kreis Borken
Motorradfahrer prallt gegen Radlader-Schaufel

Mittwoch, 12.10.2011, 00:10 Uhr

Ahaus . Ein 20-jähriger Fahrer eines Radladers aus Ahaus befuhr die Kreisstraße 25 von Gronau nach Ahaus-Graes. Er bog mit abgesenkter Schaufel nach links in einen Wirtschaftsweg ein, ohne den Vorrang eines entgegenkommenden 19-jährigen Motorradfahrers aus Ahaus zu beachten, der von Ahaus-Graes in Richtung Gronau fuhr. Wie die Polizei mitteilt, prallte der Kradfahrer gegen die Radladerschaufel und zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in das Universitätsklinikum nach Münster verbracht und dort notoperiert. Der Führer des Radladers blieb unverletzt. Die Kreisstraße 25 musste für die Dauer der Unfallaufnahme für die Dauer von mehr als zwei Stunden gesperrt werden. Ein Sachverständiger wird zur Klärung des Unfallhergangs hinzugezogen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/205327?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F696569%2F696571%2F
Nachrichten-Ticker