Alstätter Geschäfte luden zum Einkaufsbummel am verkaufsoffenen Sonntag ein
Trödelmarkt zieht Besucher an

Ahaus-Alstätte -

Der Alstätter Herbst lockte am Sonntag zahlreiche Besucher in den Ortskern. Auch aus den umliegenden Gemeinden strömten die Gäste in das Dorf an der Grenze. Die Geschäfte luden zum Einkaufsbummel ein und boten einige Attraktionen. So konnte in den Geschäftsräumen der Firma Render ein echter Porsche 356 A Coupe, Baujahr 1953, bestaunt werden. Die Straßencafés luden bei herrlichem Wetter zum Verweilen ein.

Montag, 01.10.2012, 11:10 Uhr

Alstätter Geschäfte luden zum Einkaufsbummel am verkaufsoffenen Sonntag ein : Trödelmarkt zieht Besucher an
Die Geschwister Olivia (l.) und Carla verkauften einige ihrer Spielsachen, damit sie sich irgendwann ein eigenes Pferd leisten können. Foto: Monika Haget

Auf dem Alten Schulplatz war ein Trödelmarkt aufgebaut, zu dem der Gewerbeverein eingeladen hatte. Ein buntes Angebot verschiedener Waren hielten die Beschicker bereit. Neben Bekleidung und Schuhen waren es vor allem Spielsachen, die zum Verkauf angeboten wurden. Gerne trennten sich die Kinder von ihren alten Schätzen, um damit ein paar Euros zu verdienen. Bei den meisten Ständen boten sie auch selbst ihre Waren an, so wie Anna und Theresa, die erfolgreich ihre Barbiepuppen-Sammlung und einige Bücher veräußerten. Die Geschwister Olivia und Carla konnten ihre ausgedienten Einräder und Cityroller verkaufen. Olivia hat auch ganz klare Vorstellungen, was sie mit ihrem Anteil des Erlöses machen will. Sie spart für den Urlaub und auf ein eigenes Pferd. Da wird sie noch so manches Teil verkaufen müssen. . .

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1178986?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F146%2F696632%2F1779496%2F
Werbeoffensive für neues Radlager
Zu manchen Tageszeiten sieht es so aus im Radlager am Bremer Platz. 759 der 984 Fahrradständer sind gut zwei Monate nach dem Stadt noch nicht vergeben.
Nachrichten-Ticker