Gelungener Saisonstart
Schon mehr als 5000 Gäste im Alstätter Freibad

Alstätte -

Der Saisonstart für das Freibad in Alstätte hätte nicht besser laufen können. Schon in den ersten Wochen erreichte das Bad einen neuen Höchstwert an Tagesbesuchern.

Freitag, 02.06.2017, 06:06 Uhr

Bestes Freibadwetter sorgte in den vergangenen Wochen für hohe Besucherzahlen im Freibad in Alstätte.
Bestes Freibadwetter sorgte in den vergangenen Wochen für hohe Besucherzahlen im Freibad in Alstätte. Foto: Haget

In den ersten 18 Tagen nach Eröffnung zählte das Freibad bereits 5218 Besucher. Im vergangenen Jahr waren es für den gleichen Zeitraum nur 1794 Besucher und damit rund 3400 Gäste weniger. Das teilte der Betriebsleiter der Bäder in Ahaus, Franz-Josef Bülter, am Donnerstag auf Anfrage mit.

Demnach hat es von 2014 bis 2016 noch nie einen vergleichbaren Ansturm wie in den vergangenen Tagen gegeben. Am Samstag etwa, als das Thermometer bis zu 30 Grad anzeigte, nutzten 810 Kinder und Erwachsene die Chance, sich in dem Freibad in Alstätte abzukühlen. Das war bislang der Tag mit den höchsten Besucherzahlen im Mai.

In den vergangenen Jahren hingegen lag der Höchstwert für die ersten 18 Tage nur zwischen 172 bis 345 Besuchern.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4895961?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F146%2F
Nachrichten-Ticker