In St. Andreas in Wüllen
Instrumentalstücke mit Choralmelodien

Wüllen -

Innerhalb der Reihe „Choral und Fantasie im Lutherjahr“ spielen am Sonntag (11. Juni) um 17 Uhr Oliver Nikolai (Horn) und Heike Haefner-Volmer (Orgel) in St. Andreas in Wüllen. Nikolai ist Erster Hornist des Sinfonieorchesters Wuppertal.

Donnerstag, 08.06.2017, 12:06 Uhr

Oliver Nikolai 
Oliver Nikolai  Foto: Veranstalter

Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Bach, Koetsier und Krol .

In die Instrumentalstücke sind viele bekannte Choralmelodien eingearbeitet. Als besonders beeindruckend empfehlen die Musiker selbst die „Missa muta“ („Stille Messe“) von Bernhard Krol, die äußerst farbenreich und sprechend mit den Satzüberschriften „Misere“, „Gratias agimus“ und „Suscipe“ die Passionsgeschichte meditativ reflektiert. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4910727?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F146%2F
Nachrichten-Ticker