Schöppingen
Unfallflucht dank Zeugen schnell geklärt

Ahaus/Schöppingen -

Ein Autofahrer hat am Samstag gegen 12.25 Uhr auf der Bahnhofstraße in Ahaus beim Einparken einen anderen Pkw beschädigt. Der Fahrer fuhr davon, ohne sich um den Schaden gekümmert zu haben. Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet, sich das Kennzeichen gemerkt und die Polizei informiert. So konnte der Unfallverursacher schnell ermittelt werden. Es handelt sich um einen 37-jährigen in Schöppingen wohnhaften Mann. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Bei dem Unfall entstand Schaden in Höhe von rund 500 Euro, teilte die Polizei mit.

Sonntag, 08.10.2017, 15:10 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5208580?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F146%2F
Nachrichten-Ticker