Hebamme Lisa Wissing geht
Neue Leitung für Eltern-Baby-Treff

Alstätte -

Unter neuer Leitung präsentiert sich der Eltern-Baby-Treff des Familienzentrums Alstätte und des Katholischen Bildungswerks Kreis Borken.

Freitag, 01.02.2019, 17:32 Uhr
Der Treff ist offen für Eltern mit Kind.
Der Treff ist offen für Eltern mit Kind. Foto: Andrea Warnecke

Unter neuer Leitung präsentiert sich der Eltern-Baby-Treff des Familienzentrums Alstätte und des Katholischen Bildungswerks Kreis Borken. Ab sofort übernimmt die Kinderkrankenschwester und Stillberaterin Ingrid Püchner das Ruder. Zuvor stand jahrelang die Hebamme Lisa Wissing den Eltern mit Rat und Tat zur Seite.

Der Eltern-Baby-Treff ist offen für alle, die Fragen rund um die Entwicklung und Ernährung ihres Kindes haben oder fachliche Beratung suchen. Die Besucher können miteinander ins Gespräch kommen, Gedanken austauschen, Kontakte knüpfen. Auch Geschwisterkinder sind willkommen. Das kostenlose Angebot findet jeden ersten Mittwoch im Monat von 15.30 bis 17 Uhr in der Kindertageseinrichtung St. Birgitta statt. Der nächste Termin ist der 6. Februar. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6363259?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F146%2F
Nachrichten-Ticker