Besuch der Sportschützen
Kolping-Frau Gerda Rolfes siegt

Alstätte -

Die Alstätter Kolping-Frauen haben jetzt bei ihrem Schneegang die Sportschützen Alstätte besucht. Dabei durften die Frauen auch mit dem Luftgewehr schießen.

Dienstag, 05.02.2019, 19:00 Uhr
Die Alstätter Kolping-Frauen waren jetzt zu Besuch bei den Sportschützen. Dabei bekamen sie auch eine Einweisung in den Umgang mit dem Luftgewehr, unter anderem von Christoph Busch.
Die Alstätter Kolping-Frauen waren jetzt zu Besuch bei den Sportschützen. Dabei bekamen sie auch eine Einweisung in den Umgang mit dem Luftgewehr, unter anderem von Christoph Busch. Foto: Kolping

Die Alstätter Kolping-Frauen haben jetzt bei ihrem Schneegang die Sportschützen Alstätte besucht.

Dabei ging es zunächst um die unterschiedlichen Sportgeräte, wie zum Beispiel Luftgewehr oder Luftpistole sowie um die Spezialkleidung beim Freihandschießen. Heinz Haget, Sportleiter bei den Sportschützen, erklärte, dass Schießhose, Schießjacke und Schießschuhe für zusätzliche Stabilität beim Freihandschießen sorgen. Danach gaben die Sportschützen Christoph Busch, Jacob Barton und Alexander Hilbring den Frauen eine Einweisung in den Umgang mit einem Luftgewehr und in die Sicherheitsvorschriften. Nach etlichen Probeschüssen kämpften die Frauen dann um die besten Plätze und Punktebewertungen. Den ersten Platz belegte Gerda Rolfes mit 84 Punkten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6372070?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F146%2F
Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut
Raubüberfall: Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut
Nachrichten-Ticker