Mit Laufrad auf die Straße gerollt
Dreijährige bei Unfall schwer verletzt

Alstätte -

Schwere Verletzungen hat ein drei Jahre altes Kind am Dienstag in Alstätte bei einem Unfall erlitten.

Mittwoch, 17.04.2019, 11:42 Uhr
Mit einem Rettungswagen ist das verletzte dreijährige Mädchen nach Enschede ins Krankenhaus gebracht worden.
Mit einem Rettungswagen ist das verletzte dreijährige Mädchen nach Enschede ins Krankenhaus gebracht worden. Foto: dpa

Das Mädchen war gegen 16.35 Uhr auf der Straße Schwiepinghook mit einem Laufrad hinter einem Anhänger auf die Fahrbahn gerollt. Dort stieß es mit dem Auto einer 40-jährigen Ahauserin zusammen. Ein Rettungswagen brachte das Kind ins Krankenhaus nach Enschede.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6549616?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F146%2F
Ärger über neue Anlehnbügel
Sie halten die Platzierung der neuen Anlehnbügel auf der Windthorststraße für nicht gelungen (v.l.): Tobias König, Georg König, Ralf König und Malik Farooq. 52 Bügel werden auf dem Abschnitt zwischen Von-Vincke-Straße und Hauptbahnhof fest installiert. Dazu kommen sieben Bänke und zwei Sitzpodeste.
Nachrichten-Ticker