Leistungsprüfung der Feuerwehren aus dem Kreis Borken
Jeder Handgriff muss sitzen

Alstätte -

Im Ernstfall muss jeder Handgriff sitzen. Und im Team muss sich jeder auf den anderen verlassen können. Wie fit die Feuerwehrleute aus dem Kreis Borken sind, das zeigten sie am Sonntag beim großen Leistungsnachweis in Alstätte. Von Monika Haget
Sonntag, 01.09.2019, 19:30 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 01.09.2019, 19:30 Uhr
Die Feuerwehrleute mussten sich für den Leistungsnachweis in verschiedenen Situationen erfolgreich bewähren.
Die Feuerwehrleute mussten sich für den Leistungsnachweis in verschiedenen Situationen erfolgreich bewähren. Foto: Monika Haget
Die Wertungsrichter sind zufrieden, die Puppe hat überlebt dank der richtig eingesetzten Herzdruckmassage eines Feuerwehrmannes. Im echten Notfall hätte dieser damit ein Menschenleben gerettet. Darum ging es am Sonntag beim Leistungsnachweis der Feuerwehren des Kreises Borken, zu zeigen, was man im Ernstfall leisten kann. 72 Gruppen mit je neun Personen hatten sich dazu angemeldet.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6892395?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F146%2F
Hoeneß wütet wie in den 80er-Jahren
Uli Hoeneß 
Nachrichten-Ticker