Alstätte
Alkoholisiert Unfall verursacht

Ahaus -

Sachschaden in Höhe von 1200 Euro hat ein Autofahrer am Samstag kurz vor Mitternacht bei einem Unfall in Ahaus angerichtet: Er befuhr

Sonntag, 15.12.2019, 11:49 Uhr aktualisiert: 15.12.2019, 11:54 Uhr

mit seinem Wagen die Bahnhofstraße in Richtung Königstraße, geriet ins

Schleudern und prallte erst gegen einen Bordstein und danach gegen einen stehenden Pkw. Zeugen konnten verhindern, dass sich einer der beiden Insassen entfernte. Gegenüber den hinzugerufenen Polizeibeamten erklärten beide alkoholisierten Männer, der jeweils andere sei gefahren. Da sich bei einem der Insassen die Identität nicht feststellen ließ, verblieb er im polizeilichen Gewahrsam. Das teilt die Polizei mit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7133479?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F146%2F
Nach Tod in einem Brunnen: Anklageerhebung wegen Mordes
Sohn soll eigene Mutter getötet haben: Nach Tod in einem Brunnen: Anklageerhebung wegen Mordes
Nachrichten-Ticker