Canisius-Musiker streamen aus der Landesmusikakademie
Benefizkonzert kommt gut an

Nienborg/Ahaus -

Mit ihrem Livestream-Benefizkonzert aus der Landesmusikakademie, das am 15. November stattfand, haben Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte der Bischöflichen Canisiusschule Ahaus bis jetzt schon fast 13 000 Euro an Spenden zugunsten von Kindern und Jugendlichen in Leme/Brasilien erspielt.

Dienstag, 24.11.2020, 20:01 Uhr
Das Livestream-Benefizkonzert spielte 13 000 Euro an Spenden ein.
Das Livestream-Benefizkonzert spielte 13 000 Euro an Spenden ein. Foto: LMA Nienborg

Insgesamt sind durch die verschiedenen Hilfsaktionen der Schule schon mehr als 41 000 Euro an Spenden eingegangen – ein neuer Rekord.

Ensembles aus insgesamt zwölf Mitwirkenden der Canisiusschule präsentierten einen mitreißenden Mix verschiedenster Genres aus dem deutschsprachigen und brasilianischen Kulturraum, unter anderem von Zequinha Abreu , Tom Jobim , Darius Milhaud, Joseph Haydn, W. A. Mozart und Robert Schumann. Für die technisch professionelle Qualität des Livestreams aus dem Probensaal der Landesmusikakademie NRW sorgte das Audividual-Team Andreas Grotenhoff und Rüdiger Wolbeck. Das Konzert kann bei Facebook (LMA.NRW/live) und Youtube (Freundschaftskonzert für Leme) weiterhin angesehen werden, auch die Möglichkeit zum Spenden besteht noch. Anlass für das Benefizkonzert war der coronabedingte Ausfall des großen Weihnachtsbasars, der alljährlich am Christkönigssonntag in der Canisiusschule stattfindet. Mit seinem Erlös wird die Arbeit der Schwestern vom Orden der Hl. Maria Magdalena Postel in Leme unterstützt.

Auf das folgende Spendenkonto kann noch eingezahlt werden: Volksbank Gronau-Ahaus, Empfänger: Bergklosterstiftung SMMP, IBAN: DE66 4016 4024 0602 4100 01, BIC: GENODEM1GRN, Verwendungszweck: Canisius­schulkonzert für Leme.

https://www.youtube.com/results?search_query=freundschaftskonzert+f%C3%BCr+leme

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7692866?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F146%2F
Nachrichten-Ticker