Fr., 15.08.2014

Dach des Brauhaus-Cafés reparieren Heimatverein sucht helfende Hände

Gescher. Das Dach des Brauhaus-Cafés auf dem Museumshof ist „in die Jahre gekommen“ und muss dringend repariert werden. Die Verlattung wird komplett erneuert und anschließend mit „neuen“ alten Pfannen eingedeckt, teilt der Heimatverein mit. Die Maßnahme soll am Freitag (22. 8.) und am Samstag (23. 8.) jeweils ab 8 Uhr erfolgen. Von Allgemeine Zeitung

Fr., 15.08.2014

Gescher Logbücher abgeben

Gescher. Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu und damit auch der diesjährige Sommerleseclub der Stadtbücherei St. Pankratius. Alle Clubmitglieder haben noch bis Dienstag (19. 8.) die Gelegenheit, sich gelesene Bücher ins Logbuch eintragen zu lassen. Die Logbücher müssen bis spätestens Freitag (22. 8.) in der Bücherei abgegeben werden. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 15.08.2014

Gescher Neuer Jahrgang an Gesamtschule

Gescher. Die Gesamtschule Gescher wächst! Am kommenden Mittwoch (20. 8.) werden die neuen Schülerinnen und Schüler ihren ersten Schultag an der neuen Schule erleben. Während im 6. Jahrgang der Unterricht ganz normal um 7.45 Uhr beginnt, sind alle Schülerinnen und Schüler des neuen 5. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.08.2014

Stadtmarketing lädt zur Glockenstadttour mit elf Stationen ein / Wasserkraftanlage ist erstmals dabei Zwischen Genuss und Erlebnis

Gescher. Kurz nach den Sommerferien dürfen Gescheraner und Auswärtige den Schwung aus der Urlaubszeit mitnehmen, um sich (wieder) auf die Räder zu schwingen. Die 4. Glockenstadttour lockt: „Mit minimalen Veränderungen gegenüber dem Vorjahr, weil es auch neue Stationen gibt“, kündigt Birgit Meyer vom Stadtmarketingteam an. Von Jürgen Schroer


Do., 14.08.2014

Gescher Mehrere tote Enten im Berkeltal

Entensterben im Berkeltal: Eine aufmerksame Leserin entdeckte im und am Teich Nähe Hambrücke mindestens fünf oder sechs tote Tiere, teilweise am Uferrand, teilweise im Wasser treibend. Fachbereichsleiter Christian Prost (Stadt Gescher) informierte am Donnerstag das Veterinäramt des Kreises Borken – eine der toten Enten soll dort untersucht werden. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.08.2014

Gescher Stadtführung mit Weinprobe

Gescher. Für den „Gang zwischen den Gängen mit kulinarischer Weinprobe“ sind am Freitag (22. 8.) noch einige Plätze frei. Es handelt sich bei diesem Termin um den einzigen Sammeltermin in diesem Jahr mit kulinarischer Weinprobe zum Abschluss. Beginn ist um 17.30 Uhr, die Kosten liegen bei 29,50 Euro pro Personen. Anmeldungen sind ab sofort beim Stadtmarketing Gescher, Tel. Von Allgemeine Zeitung


Do., 14.08.2014

Gescher Entwurzelter Baum stürzt auf Lkw

Glück im Unglück hatte ein Lkw-Fahrer am Dienstag gegen 17.10 auf der L 608 kurz vor dem Kreisverkehr in Hochmoor. Ein durch den Sturm entwurzelter Baum schlug direkt hinter dem Fahrerhaus auf den Aufbau auf. Ein dicker Ast wurde abgerissen. Ein größerer Schaden am Lkw entstand dabei nicht. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 13.08.2014

Nachbarschaft „Rauschende Pappel“ feiert 50-jähriges Bestehen / Fahrt zum Braunkohle-Tagebau Immer füreinander da

Gescher. Als Hilfsgemeinschaft wurde vor genau 50 Jahren die Nachbarschaft „Rauschende Pappel“ von sieben Anwohnern gegründet. Am übernächsten Wochenende (23./24. 8.) soll dieses Jubiläum gebührend gefeiert werden. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 13.08.2014

Gescher Küchenbrand knapp verhindert

Gescher (js). Aufmerksame Nachbarn haben am Mittwoch einen Küchenbrand im Gebäude Lindenstraße 3 verhindert. Sie hörten einen piepsenden Rauchmelder in einer Wohnung im Obergeschoss, die die Bewohnerin zu diesem Zeitpunkt verlassen hatte. Die Nachbarn alarmierten gegen 16.45 Uhr die Feuerwehr - der Löschzug Gescher rückte aus. Von Jürgen Schroer


Mi., 13.08.2014

Vier-Gruppen-Einrichtung an der Alten Feldmark geplant / Interessierte Träger können sich noch bewerben Betreiber für neue Kita gesucht

Gescher. Die Planungen von Kreis Borken und Stadtverwaltung Gescher zur Errichtung einer neuen Kindertageseinrichtung in der Glockenstadt sind bereits angelaufen. Nun sucht das Kreisjugendamt einen Betreiber für die Kita. Dazu wird ein sogenanntes „Interessenbekundungsverfahren“ durchgeführt, heißt es in einer Mitteilung des Kreises. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 13.08.2014

Gescher E-Bike-Fahrer bei Unfall verletzt

Gescher. Eine 35-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwoch gegen 12 Uhr von der Straße Auf dem Brink nach rechts auf die Konrad-Adenauer-Straße fahren. An der Einmündung hielt sie zunächst an, um dann wieder anzufahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 80-jährigen E-Bike-Fahrer aus Gescher, der den ausgewiesenen Radstreifen der Konrad-Adenauer-Straße vom Ahauser Damm kommend geradeaus befahren hatte. Von Allgemeine Zeitung


Di., 12.08.2014

Berlemann: Mischung aus Sport und Technik macht’s / Über 40 000 Besucher / Erweiterung erwünscht Traumjob am Beckenrand

Gescher. Augen auf bei der Berufswahl. Hermann-Josef Berlemann hat das beherzigt: Der gebürtige Gescheraner hat sich in den 80er Jahren nach Tischlerlehre und angefangenem Architekturstudium bei der Stadt Lage zum Fachangestellten für Bäderwesen und zum Geprüften Schwimmmeister ausbilden lassen und ist über Zwischenstationen in Münster und Stadtlohn zurück in seine Heimatstadt gekommen. Von Jürgen Schroer


Di., 12.08.2014

Gescher Beachcup und offenes Picknick im Park

Gescher. Die Messdiener und der Freumesskreis laden interessierte Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahren am kommenden Samstag (16. 8.) um 15 Uhr (geänderte Uhrzeit!) zu einem Beachcup im Stadtpark/Generationenpark ein. Neben einem Beachvolleyballturnier wird es noch weitere kleine Wettbewerbe wie Wasserschlacht oder Sandburgenbauen geben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, heißt es. Von Allgemeine Zeitung


Di., 12.08.2014

Camper auf Brinkmann’s Hof feiern ihre Kaiser- und Königspaare / Jubilare geehrt Jugend begeistert mit flotter Show

Gescher. Ein stimmungsvolles Sommerfest feierten jetzt die Camper auf Brinkmann’s Hof. Bereits am Freitag wurde das Vorjahres-Königspaar Ursula Raabe und Rudolf Mathmann im gebührenden Rahmen feierlich verabschiedet. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 11.08.2014

Stadtmarketing-Angebot „Radeln zwischen den Gängen“ kommt gut an / Sammeltermin am 26. September Kulinarisches und viel Lokalkolorit

Gescher. Renate Hertog ist begeistert. Sie zählt zu der 15-köpfigen Gruppe, die jetzt bei der Premiere für das neue Stadtmarketing-Angebot „Radeln zwischen den Gängen“ dabei war. „Das war rundum gelungen und ist sehr zu empfehlen“, zollt die Gescheranerin ein großes Lob. Das Konzept lehnt sich an die beliebte Stadtführung „Gang zwischen den Gängen“ an. Von Jürgen Schroer


Mo., 11.08.2014

Gescher Bald Vorverkauf fürs Oktoberfest

„O’zapft is“, heißt es am Freitag (3. 10.) und Samstag (4. 10.) auch in Gescher. Dann lädt das Stadtmarketing in Verbindung mit den Festwirten von „Kanne“ und Hotel Zur Krone sowie Zelte Stockhorst zum Oktoberfest ein. Das Zelt steht wie in den Vorjahren auf dem Pankratius-Schulhof. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 11.08.2014

Gescher Unter Drogen im Straßenverkehr

Gescher. Ein 17-jähriger aus Gescher hatte Alkohol und Drogen konsumiert und war dann mit seinem Kleinkraftrad unterwegs. Als der junge Mann am Sonntag gegen 4.30 Uhr die Bahnhofstraße und ein dortiges Tankstellengelände befahren hatte, wollten aufmerksame Zeugen den 17-Jährigen an der Weiterfahrt hindern. Der Gescheraner flüchtete zu Fuß, und die Zeugen verständigten die Polizei. Von Allgemeine Zeitung


So., 10.08.2014

Evangelische Gemeinde hält Tauffest im Freien / Iraner Mohammad wird Christ / Fünf Täuflinge „Liberales Denken überzeugt“

Gescher. Beim ersten Tauffest der evangelischen Gemeinde in Gescher wurde unter den Bäumen neben der Gnadenkirche im Freien getauft. Zusammen mit Prädikantin Heike Ebbert-Brüggemann taufte Pfarrer Rüdiger Jung fünf Täuflinge, von denen nur Florian Tekampe im üblichen Babyalter war. Zur Taufe hatten sich auch die Geschwister Feline (5) und Noel (11) Sandscheper entschlossen sowie Hanna Donszik (10). Von Elvira Meisel-Kemper


So., 10.08.2014

Nach dem Zauberer-Auftritt heimst Bernd Mönning königliche Ehren ein / Lob für Bürgerschützen Magische Momente beim Kinderschützenfest

Hochmoor (an). Von dieser Bewerberzahl träumt so mancher Schützenverein: Rund 45 Kinder standen in der Schlange an der Vogelstange, um Nachfolger von König Simon Vogeshaus zu werden. Traditionell feierte der Bürgerschützenverein Hochmoor das Kinderschützenfest auch 2014 auf dem Gelände am Heimathaus. Von André Nitsche


So., 10.08.2014

Gescher Pankratius-Schützen laden ein

Gescher. Traditionsgemäß feiert die St.-Pankratius-Schützengilde im schützenfestfreien Jahr an der Vogelstange ein großes Sommerfest in Verbindung mit einem Kinderschützenfest. Die Veranstaltung beginnt am Samstag (16. 8.) mit einem Vogelschießen, um einen Bierkönig oder eine Bierkönigin zu küren. Danach wird das Kinderkönigspaar ermittelt. Von Allgemeine Zeitung


4221 - 4240 von 4439 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.