Fr., 06.12.2019

Gronauer Mennonitengemeinde Die Kirche auf der Anhöhe

Die Mennoniten und ihre Gäste beim Abendmahl in der Kirche an der Hohen Straße. Die kleinen Fotos zeigen das Kirchengebäude von außen und den Altar mit dem vorbereiteten Abendmahl.

Gronau - Das Gebäude liegt etwas versteckt zwischen Enscheder und Konrad-Adenauer-Straße. Einmal im Monat ist es Treffpunkt einer zahlenmäßig eher kleinen Gemeinschaft, für die Friedfertigkeit und Gewaltfreiheit hohe Prinzipien sind. Ihre Geschichte reicht fast 500 Jahre zurück. In Gronau sind ihre Mitglieder seit fast 150 Jahren ansässig. Von Martin Borck

Do., 05.12.2019

Debatte über Rathaus-Planungen im Hauptausschuss Mehrheit ist für vier Standorte

Debatte über Rathaus-Planungen im Hauptausschuss: Mehrheit ist für vier Standorte

Gronau - Aus drei mach vier: Mit deutlicher Mehrheit – bei drei Gegenstimmen – hat der Hauptausschuss am Mittwochabend eine Festlegung in der Rathausfrage getroffen. Neben dem denkmalgeschützten Rathaus soll es künftig „Filialen“ im Amtshaus Epe, an der Bahnhofstraße (Bauverwaltung) und in einem Neubau am ehemaligen Hertie-Standort (Sozialdezernat) geben. Von Klaus Wiedau


Do., 05.12.2019

An einem Standort? Heimatverein, Archiv und Museum

Das Alte Rathaus in einer historischen Ansicht.

Gronau - Im Zusammenhang mit den Überlegungen, an der Bahnhofstraße (Bereich alter Rathausturm) eine Nebenstelle der Stadtverwaltung zu errichten, wird darüber diskutiert, hier auch Räume für Drilandmuseum, Heimatverein und Stadtarchiv zu schaffen. Von Klaus Wiedau


Do., 05.12.2019

Gronau Autofahrer unter Drogeneinfluss

Gronau - Ein 26 Jahre alter Autofahrer ist am Donnerstag gegen 3.50 Uhr auf


Do., 05.12.2019

Gronau Gesuchten im Zug verhaftet

Gronau - Einen mit Haftbefehl gesuchten Mann haben Beamte der Bundespolizei am Mittwoch verhaften. Der 47-Jährige war in der Regionalbahn 64 auf der Fahrt von Coesfeld nach Gronau unterwegs. Ihn suchte die Staatsanwaltschaft Dortmund wegen Sachbeschädigung.


Do., 05.12.2019

Konzertwochenende des 80-köpfigen Projektchores in Berchtesgaden und Salzburg Nicht immer nur „O, Du fröhliche“

Gleich mehrere Auftritte absolvierte der rund 80-köpfige Projektchor am Wochenende in Berchtesgaden und Salzburg. Am Ende brannten die Wunderkerzen – auch bei Dirigent Jürgen Etzrodt und Organisator Erich Münstermann.

Epe/Berchtesgaden - Dirigent Jürgen Etzrodt und Organisator Erich Münstermann strahlten am Ende zufrieden mit ihren Wunderkerzen um die Wette. Hatten sie doch gerade ein verlängertes Konzert-Wochenende in Berchtesgaden und Salzburg erfolgreich hinter sich. Ihr Projektchor der katholischen Kirchengemeinde St. Agatha Epe zählt 80 Sanges- und Reisefreudige. Münstermann organisierte diese Tour monatelang. Von Jörg Tessnow


Do., 05.12.2019

CJD-Kindertagesstätte in Gronau Vorfreude aufs neue Kita-Gebäude

Das neue Gebäude der CJD-Kindertagesstätte wird im Februar bezogen.

Gronau - Die Vorfreude auf das neue Kita-Gebäude in Gronau steigt: Im Februar werden Kinder und ihre Erzieher in die Beckerhook­straße 84 ziehen. Träger ist das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD). Im September war die CJD-Kindertagesstätte mit drei Gruppen, darunter eine Gruppe für Kinder bis drei Jahren, eröffnet worden.


Do., 05.12.2019

Turm von St. Agatha wird saniert Lockere Steine und lose Fugen müssen ersetzt werden

Der 65 Meter hohe Turm der St.-Agatha-Kirche wird ab März 2020 saniert. Lose Steine und lose Fugen sind zu ersetzen.

Epe - Mit bloßem Auge sind die Schäden nicht zu sehen. Aber es gibt sie: „Lose Fugen, lose Steine“, beschreibt Stephan Bengfort, Leiter des Referates Investitionen bei der Zentralrendantur Ahaus Vreden die Macken am Turm der Eper St. Agatha-Kirche. Und deswegen wird der 65 Meter hohe Turm des Gotteshauses im kommenden Jahr saniert. Von Klaus Wiedau


Do., 05.12.2019

Arbeitskreis Kongohilfe auf dem Gronauer Weihnachtsmarkt Die Hilfe kommt genau dort an, wo sie benötigt wird

Schwester Gisèle, Serge und ein Wachmann mit dem Foto der Gründungsmitglieder der Kongohilfe. Es wird dort in Ehren gehalten.

Gronau - Der Arbeitskreis Kongohilfe wird erneut am Gronauer Weihnachtsmarkt teilnehmen.Angeboten werden Marmeladen, Liköre, Plätzchen, mit selbst hergestellten Leckereien gefüllte Geschenkkörbchen usw. Auch warme Socken in allen Größen und Farben wurden wieder gestrickt.


Do., 05.12.2019

3500 Schallplatten rollen am Freitag vors Rock‘n‘Popmuseum Wie ein Bücherbus – nur für LPs

Der amerikanische Schulbus wurde in einen Plattenladen umgebaut.   

Gronau - 3500 neue und gebrauchte Schallplatten rollen derzeit mit dem „Mint Vinyl Bus“ von Stadt zu Stadt und versprechen der wachsenden Gemeinde von Vinylfans ein akustisches und haptisches Erlebnis vor ihrer Haustür. Am morgigen Freitag macht er von 15 bis 22 Uhr in Gronau vorm Rock‘n‘Popmuseum Station.


Do., 05.12.2019

Nummer fünf: Die Fellwerkstatt Waschen, schneiden, föhnen

Katja Albrecht mit der frisch frisierten Shih-Tzu-Dame Scully. Albrecht und ihre Mitarbeiterin Anna Hoffmann kümmern sich in einer 25 Quadratmeter großen Holzhütte um die Vierbeiner.

Gronau - Jeder Mensch hat Assoziationen, die er mit dem Öffnen bestimmter Türen verbindet. So erwartet man beispielsweise hinter einer Kühlschranktür erfrischende Kälte und hinter einer Saunatür erholsame Wärme. Doch was wird sich hinter der Tür zu einer Fellwerkstatt verstecken? Von Angelika Hoof


Mi., 04.12.2019

Gegen weitere Castor-Transporte Mehrheit im Gronauer Rat für Resolution zum Brennelemente-Zwischenlager Ahaus

Blick ins Innere des Brennelemente-Zwischenlagers Ahaus.

Do., 05.12.2019

Drogen vom Münsterland aus verschickt Zehn Jahre Haft für Darknet-Dealer

Beim Zugriff des Zolls in Gronau am 1. Februar versuchte einer der Täter, über das Dach zu flüchten. Er wurde von der Feuerwehr auf den Boden zurückgeholt.

Gronau/Münster - Monatelang haben deutsche und niederländische Polizisten Aktivitäten eines Dealer-Rings auf beiden Seiten der Grenze überwacht. Am 1. Februar folgte der Zugriff: Speziell in zwei Wohnungen an der Königstraße in Gronau sowie am Hannekerveldweg in Losser nahmen die Ermittler mehrere Beteiligte fest. Von Klaus Möllers


Mi., 04.12.2019

Erwin Aust erhält Auszeichnung Seit fast 70 Jahren im Handwerk

Erwin Aust erhielt jetzt – 60 Jahre nachdem er seine Meisterprüfung im Fleischerhandwerk abgelegt hatte – den Diamantenen Meisterbrief.

Gronau - Nein, von einer konsequenten Karriereplanung kann bei Erwin Aust nicht die Rede sein. Zu unberechenbar war dafür sein Werdegang. „Ich habe aber immer gerne gearbeitet – das war mein Vorteil“, blickt der mittlerweile langjährige Gronauer auf seinen beruflichen Werdegang anlässlich der Verleihung des Diamantenen Meisterbriefes zurück. Von Guido Kratzke


Mi., 04.12.2019

Preise zu gewinnen Lose für das Orgel-Puzzle

Die Orgelbauer Wieland und Konrad Scheffler und Kantor Dr. Tamás Szöcs in der Stadtkirche.

Gronau - Während die Orgelbauer Wieland und Konrad Scheffler an der großen Sauer-Orgel der Ev. Stadtkirche bauen, wird derzeit unter der Empore die Orgel als Puzzlebild aus 2000 Teilen zusammengesetzt. Zu jedem Puzzleteil gehört ein Los im Postkartenformat: Ist dieses verkauft, wächst gleichzeitig das Puzzlebild.


Mi., 04.12.2019

Konzert mit dem Posaunenchor der Erlöserkirche und Agatissimo Die Bürgerhalle wird gerockt

Posaunenchor und Agatissimo proben gemeinsam die Queen-Stücke ein.

Gronau - Unter dem Motto „We will rock you“ veranstalten der Ev. Posaunenchor der Erlöserkirche & Friends am Samstag (7. Dezember) ab 19.30 Uhr gemeinsam mit dem Chor Agatissimo ein Konzert in der Bürgerhalle Gronau. Das Publikum kann sich auf die größten Hits, aber auch nicht ganz so bekannte Stücke der britischen Rockband Queen freuen.


Mi., 04.12.2019

Hinter den Kulissen von „Schneewittchen – das Musical“ Eigenproduktion von A bis Z

„Schneewittchen – das Musical“ ist am kommenden Mittwoch in Gronau zu erleben.

Gronau/Bochum - Das Theater Liberi gastiert am Mittwoch (11. Dezember) um 16 Uhr mit der Produktion „Schneewittchen – das Musical“ in der Bürgerhalle in Gronau. Das Tourneetheater inszeniert die berühmte Geschichte als modernes Musical für die ganze Familie.


Mi., 04.12.2019

Gronau „Licht in der Dunkelheit“

Martha Szőcs und Susanne Büscher gestalten die morgige Andacht musikalisch.

Gronau - In der Adventszeit werden Andachten in der Ev. Stadtkirche angeboten. Sie finden am 5. und 12. Dezember (Donnerstag) jeweils von 18 bis 18.40 Uhr statt. Die erste Andacht wird mitgestaltet von Martha Szőcs und Susanne Büscher (Pan- und Querflöte) sowie Alexandra Schiballa (Gesang). Bei der zweiten Andacht singen die „Gronauer Dinkelspatzen“.


Mi., 04.12.2019

Oststraße 4: Die Bücherstube der Ugandahilfe Hier geht’s nach Lwebitakuli

Oststraße 4: Die Bücherstube der Ugandahilfe: Hier geht’s nach Lwebitakuli

Epe - Die WN öffnen im Advent Türen. Heute an einem Gebäude mit der Hausnummer 4. Dort verbirgt sich ein Paradies für Leseratten. Und zwar für solche, die nicht nur schmökern, sonder nebenher auch etwas für einen guten Zweckt tun wollen. Von Norbert Diekmann


Di., 03.12.2019

Erster Spatenstich für neues Pastorat St. Agatha Weihnachten 2020 soll´s fertig sein

Tief stechen, weit werfen. Beim ersten Spatenstich (v.l.): Rainer Wieland (Baufirma Schemmick), Stephan Bengfort, Heinz Gewering (beide Zentralrendantur), Hermann Uesbeck, Lena Fromme (beide Kirchenvorstand), Pfarrer Thorsten Brüggemann, Norbert Brand (Bischöfliches Bauamt), Architekt Wolfgang Ubbenhorst und sein Mitarbeiter Bernd Löckener.

Epe - Die Antwort auf die Frage, ob er seinen Tannenbaum zum Weihnachtsfest 2020 im neuen Pfarrhaus aufstellen wird, fällt bei Pfarrer Thorsten Brüggemann knapp aus: „Ich hoffe . . .“ Aber immerhin: Der Anfang ist gemacht – der symbolische erste Spatenstich für das neue Pastorat von St. Agatha ist am Dienstagvormittag vollzogen worden. Von Klaus Wiedau


Mi., 04.12.2019

Fällaktionen während des Winters 101 Bäume fallen, 123 werden angepflanzt

Gronau - Bis Ende Februar werden im Stadtgebiet mindestens 101 Bäume gefällt werden. Das sei notwendig, weil bei den regelmäßigen Baumkontrollen sicherheitsrelevante Mängel festgestellt worden sind. Das teilte der zuständige Fachdienst im Umweltausschuss mit. Es wurde festgestellt, dass Bäume abgestorben sind, Trockenschäden aufweisen oder ihre Standsicherheit nicht mehr gewährleistet werden kann.


Di., 03.12.2019

Explosive Stoffe mitten in Enscheder Wohngebiet gelagert 2000 Kilo Feuerwerk beschlagnahmt

Ein Teil der beschlagnahmten Böller.

Enschede - Die Polizei hat in Enschede bei einem Mann insgesamt zwei Tonnen nicht zugelassene Feuerwerkskörper sichergestellt. Der 29-Jährige war am Dienstag vergangener Woche aufgefallen, als er Kartons mit illegalen Böllern transportierte. Daraufhin durchsuchten die Beamten zwei Gebäude in Enschede, wo sie weitere schwere Pyrotechnik entdeckten – insgesamt 2000 Kilo.


Di., 03.12.2019

Rat tagte in Oldenzaal Einhellige Zustimmung zum Projekt Euregio-Rail

Im Ratssaal der Gemeinde Oldenzaal kamen die Mitglieder des Euregio-Rats zusammen.

Gronau/Oldenzaal - Das Interreg-Projekt „Euregio-Rail“ ist im Euregio-Rat auf einhellige Zustimmung gestoßen. Dabei geht es um infrastrukturelle, technische und nutzerfreundliche Verbesserungen insbesondere auf den Schienenverbindungen Münster-Enschede-Zwolle sowie Dortmund-Enschede, die beide über Gronau führen. Mehrere Redner im Rat sprachen von der großen Bedeutung dieses Projektes.


Do., 05.12.2019

Handball: Gronauer Landesligist zu SuS Für Vorwärts Gronau geht es ans Eingemachte

Christian Woltering steht mit den Landesliga-Handballern von Vorwärts Gronau vor wegweisenden Spielen.

Gronau - Jedes Spiel sei wichtig, betont Adam Fischer, Trainer der Landesliga-Handballer des SV Vorwärts Gronau. Doch wenn es im Kampf um den Klassenerhalt gegen die direkte Konkurrenz geht, dann erhalten Punkte das Prädikat „besonders wertvoll“. Für Vorwärts steht am Samstag solch ein Spiel auf dem Programm. Es geht zum Derby nach Neuenkirchen. Von Heiner Gerull


Wasserball: Nordwestfalenliga: SV Gronau startet mit einigen Fragezeichen

Schießen: Vereinsmeisterschaften der Vereinigten Sportschützen Epe: Hauchdünne Entscheidungen am Eper Dakelsberg

Basketball: Bezirksliga: Vorwärts Gronau betont seine Auswärtsstärke


kfzmarkt.ms Anzeigensuche


Das Wetter in Gronau

Heute

7°C 6°C

Morgen

10°C 8°C

Übermorgen

11°C 7°C
In Zusammenarbeit mit