Mo., 25.03.2019

Nach der Bürgermeister-Wahl Je mehr Mehrheit, desto besser

Mit Applaus wurden die einzelnen Ergebnisse für Herausforderer Rainer Doetkotte (vorn links) am Sonntagabend im Wahlstudion von den Anhängern der CDU aufgenommen.

Mo., 25.03.2019

Opposition hofft auf konstruktive Zusammenarbeit Doetkotte an Wahlversprechen messen

Die Nähe von Sonja Jürgens suchten am Sonntagabend nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses viele Menschen

Mo., 25.03.2019

Gronau Handtasche geraubt

Gronau - Einer 35-jährigen Gronauerin ist am Montagmorgen die Handtasche geraubt worden. Nach Angaben der Polizei befuhr sie mit ihrem Fahrrad die Vereinsstraße. Ihre Handtasche hatte sie auf dem Gepäckträger befestigt und den Trageriemen um die Sattelstange gelegt. Ein unbekannter Täter ergriff die Handtasche, die er trotz Gegenwehr der Frau an sich reißen konnte. Der Trageriemen zerriss dabei.


Mo., 25.03.2019

Gronau Drogen im Blut und im Fahrzeug

Gronau - Beamte des Grenzüberschreitenden Polizeiteams kontrollierten am Sonntag auf der Enscheder Straße einen 21-jährigen Autofahrer. Er hatte fünf Gramm Marihuana dabei und stand zudem augenscheinlich unter Drogeneinfluss. Die Beamten stellten die Drogen sicher, untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein Straf- sowie ein Bußgeldverfahren ein.


Mo., 25.03.2019

Gronau Kind fährt nach Unfall weiter

Gronau - Am Freitag gegen 15.55 Uhr kam es an der Kreuzung Alter Postweg/Freiherr-von-Vincke-Straße zu einem Zusammenstoß, an dem eine 69-jährige Autofahrerin aus Gronau und ein Kind beteiligt waren. Der circa sieben Jahre alte Junge war auf einem Fahrrad unterwegs und gegen die Seite des Autos geprallt.


Mo., 25.03.2019

Bundesweiter „Tag der Brieftauben“ am 14. April Züchter öffnen ihre Schläge

Der Brieftaubensport fasziniert viele Menschen. Am „Tag der Brieftaube“ (14. April) bieten viele Züchter – auch in der Region – die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen eines Taubenschlags zu werfen.

Gronau - Der „Tag der Brieftauben“ steht am 14. April im Zeichen des Brieftaubenwesens. Züchterinnen und Züchter aus allen Teilen Deutschlands zeigen ihr Hobby und laden in ihren Taubenschlag ein. Auch in Gronau.


Mo., 25.03.2019

Treffen des Arbeitskreises der FIDA Konzept für Ausbildungsmesse steht

Der Arbeitskreis der „FIDA – Finde deine Ausbildung“ kam jetzt zur Planung im Wirtschaftszentrum Gronau zusammen. Nunmehr steht das Grundkonzept für die Ausbildungsmesse am 18. September.

Gronau - Ende März kam der Arbeitskreis der „FIDA – Finde deine Ausbildung“ zur weiteren Detailplanung im Wirtschaftszentrum Gronau zusammen. Das Grundkonzept für die Ausbildungsmesse, die am 18. September stattfinden soll, steht.


So., 24.03.2019

DSDS-Kandidatin aus Gronau „So muss man das singen“

So dicht liegen Freude und Trauer zusammen: Joana Kesenci nahm nach dem Juryurteil ihre Mitbewerberin Jayla Ndoumbé Epoupa (r.) tröstend in den Arm. Auch Natali Vrtkovska (l.) musste ums Weiterkommen zittern. Die Gronauerin nahm die Hürde mit Bravour.

Gronau - So nah liegen Freud und Leid zusammen: Am Samstag wurde die Gruppe rund um die Gronauer DSDS-Teilnehmerin Joana Keseci hart kritisiert. Nur eine kam weiter, zwei mussten zittern – und eine letztendlich gehen. Von Guido Kratzke


Mo., 25.03.2019

Vorfälle auch in Gronau Zweifelhafte Haustürgeschäfte von Energieanbietern

Vorsicht bei Haustürgeschäften im Energiebereich: Die Stadtwerke raten, sich bei Zweifeln den Dienstausweis zeigen zu lassen.

Gronau - Zweifelhafte Haustürgeschäfte im Energiebereich sind momentan wieder an der Tagesordnung. In Gronau haben nun Vertreter eines großen Energiekonzerns vorgegeben, im Auftrag der Stadtwerke unterwegs zu sein – und dabei gelogen.


Sa., 23.03.2019

Bürgermeister-Stichwahl Nutzen Sie Ihr Wahlrecht!

Endspurt: Die Kandidaten Sonja Jürgens (SPD) und Rainer Doetkotte (CDU) sind auf der Zielgeraden des Bürgermeister-Wahlkampfes. Am Sonntag haben die Wähler das Wort – und sollten ihre Stimme nutzen.

Haben Sie Lust auf eine Zeitreise in meine Heimatstadt Mönchengladbach? Die größte Stadt am linken Niederrhein weist einige Parallelen zu Gronau auf: alte Textilstadt, zwei Stadtteile (Mönchengladbach und Rheydt) die seit der Kommunalreform eine Stadt bilden, bis heute aber Grabenkämpfe austragen, die Grenze zu den Niederlanden ist nur einen Steinwurf entfernt . . . Aber das nur am Rande.


So., 24.03.2019

Gronau 100 Schüler demonstrieren fürs Klima

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler haben sich am Freitag der Fridays-For-Future-Bewegung angeschlossen.

Gronau - Rund 100 Schüler und Schülerinnen haben sich nach Angaben der Organisatoren am Freitag der Fridays-For-Future-Bewegung angeschlossen. Dabei trafen sie sich um 11.30 Uhr am Theodor-Heuss-Platz und zogen von dort zum Rathaus. Zahlreiche Kinder und Jugendlichen von verschiedenen Gronauer Schulen schlossen sich der Demonstration an.


Sa., 23.03.2019

Netzausbau Stromleitung wird demontiert

In einem Mast unweit des Berger Landwegs arbeiten die Monteure zurzeit. Zwischen Nord-Velen und Wettringen demontieren sie eine 22 000-Volt-Leitung.

Gronau - Wer regelmäßig zwischen Gronau und Ochtrup auf der B 54 unterwegs ist, hat sie sicher schon gesehen: die Monteure, die hoch oben in den Hochspannungsmasten arbeiten. Ihre orangen Jacken leuchten vor dem grauen Himmel. Von Frank Zimmermann


Sa., 23.03.2019

250 Jahre altes Puppenhaus kommt ins Rijksmuseum Twenthe Ein Schmuckstück

Das Puppenhaus der Anna Maria Trip ist fast 1,70 Meter hoch.          

Enschede - Die noch bis morgen laufende Tefaf in Maastricht gilt als weltweit wichtigste Messe für alte Kunst. Eines ihrer Schmuckstücke wird demnächst im Rijksmuseum Twenthe ausgestellt: das 250 Jahre alte Puppenhaus von Anna Maria Trip. Dabei handelt es sich um ein prächtig ausgestattetes Miniaturhaus mit mehr als 100 Figürchen aus Silber. Das Puppenhaus wird in Enschede das Topstück der Silberkammer werden.


Sa., 23.03.2019

Aktion von „acht bis acht“ Osterferien: Programm in der Luise

Mit selbst gebasteltem Osterschmuck hat sich die „Luise“ schon einmal auf die Osterzeit eingestimmt.

Gronau - In der ersten Osterferienwoche bietet das Kinder- und Jugendzentrum „Luise“ eine „Von acht bis acht“-Aktion an. Vom 15. bis 17. April (Montag bis Mittwoch) können Kinder ab dem ersten Schuljahr ab 8 Uhr morgens im Rahmen des offenen Treffs in die „Luise“ kommen. An diesen Tagen schließt das Jugendzentrum erst um 20 Uhr.


Sa., 23.03.2019

Diskussionsrunde im Walter-Thiemann-Haus Es geht um das Schicksal Europas

Angelica Schwall-Düren diskutiert mit Gronauern über Europa.

Gronau - „Europa am Scheideweg“ lautet der Titel einer interaktiven Veranstaltung, die am Donnerstag (28. März) um 18.30 Uhr im Walter-Thiemann-Haus am Alfred-Dragstra-Platz beginnt. Die Veranstalter freuen sich, dass sie Dr. Angelica Schwall-Düren gewinnen konnten, über dieses wichtige Thema zu sprechen und mit allen Gästen ins Gespräch zu kommen.


Sa., 23.03.2019

Level 42 und Nina Attal beim Jazzfest Slap-Bass und Rhodes-Sound

Mark King mit seinem Blinke-Bass beim Jazzfest 2007.

Gronau - Mit „Level 42“ gastiert am 4. Mai (Samstag) eine Band beim Jazzfest Gronau, die ihre ersten und größten Erfolge schon in den 80er-Jahren feierte. Die Gruppe wurde 1980 vom Bassisten und Sänger Mark King, Mike Lindup (Keyboards und Gesang) und den Brüdern Boon (Gitarre) und Phil Gould (Drums) gegründet.


Sa., 23.03.2019

Konzert des Städtischen Musikvereins mit Symphonieorchester Rheine Renommierte Solisten singen

Woongyi Lee

Epe - Beim Konzert des Städtischen Musikvereins Gronau-Rheine und des Symphonieorchesters Rheine am 31. März (Sonntag) in der St.-Agatha-Kirche Epe wirken wieder hochkarätige Solisten mit.


Fr., 22.03.2019

Geschwindigkeitskontrollen der Polizei Tempo 106 auf dem Heerweg und 150 km/h auf der B 54

Gronau - Mit Tempo 106 innerhalb geschlossener Ortschaft auf dem Heerweg und mit 150 „Sachen“ auf der B 54 bei erlauben 100 Stundenkilometern – gleich zweimal rasten in der vergangenen Woche in Gronau Verkehrsteilnehmer in die Kontrollen der Polizei.


Sa., 23.03.2019

„Potterheads“ wissen (fast) alles über Harry Potter Zauberhaftes Kneipenquiz

Es wurde gebrütet, geschwitzt und diskutiert – trotzdem kam der Spaß beim Kneipen-Quiz rund um Harry Potter nicht zu kurz. Im Bild die „Potterheads“, die sich am Ende auch den Sieg sicherten.

Epe - Von wegen Kneipensterben: Beim Harry-Potter-Pubquiz in der „Latüchte“ versammelte sich soviel junges Volk in Schankraum und Gaststube, dass die Plätze kaum ausreichten. Sogar entlang des Tresens reihten sich „Seidenschnabel“, „At least we try“ und „Zauberasse“. Von Christiane Nitsche


Sa., 23.03.2019

Gronau Wählen geht auch „ohne“

Gronau: Wählen geht auch „ohne“

Gronau - Am morgigen Sonntag entscheiden die wahlberechtigten Gronauer und Eperaner in einer Stichwahl, ob Amtsinhaberin Sonja Jürgens (SPD) Bürgermeisterin der Stadt bleibt oder Rainer Doetkotte (CDU) ihr Nachfolger wird.


Mo., 25.03.2019

Handball: Landesliga Männer Am Kreis wendet sich das Blatt

Da darf man schon mal gepflegt ausrasten: Trainer Adam Fischer sah eine starke Schlussphase, Lennard Schmidt (kl. Foto) erzielte zwölf Tore.

Gronau - Als die letzten zehn Minuten anbrachen, waren Gronaus Handballer bereit. Der Pausenrückstand gegen den 1. HC Ibbenbüren war da längst in eine Führung gedreht worden. Zeit fürs Schaulaufen. Gelegenheit, die eigenen Fans in der Halle an der Laubstiege noch einmal zu verwöhnen. Und am Ende stand dann ein 40:33 (15:18) für Vorwärts auf der Anzeigetafel. Von Nils Reschke


Jahreshauptversammlung beim Schwimmverein Gronau: Nassmacher: „Lasst euch überraschen!“

Bogenschießen: Vereinsmeister am Bogen

Fußball: Kreisliga A1: „Das Glück war mit den Tüchtigen“


Partnersuche