Do., 25.04.2019

Bürgerverein lädt zur symbolischen Pflanzung Flatterulme neu im Arboretum

Umrahmt von prächtigen, weißblühenden Vogelkirschen und den Bäumen der Jahre wartet das Gelände auf das Sprießen einer bunten Blumenwiese.

Gronau - Zur grenzüberschreitenden Landesgartenschau Gronau/Losser im Jahr 2003 pflanzte der Förderverein hinter dem Bauernhaus „Lindenhof“  zehn Bäume – jeweils ein Exemplar des „Baum des Jahres“ der vorhergehenden Dekade

Do., 25.04.2019

Unternehmensfrühstück der WTG mit dem Referenten Dirk Jäger Über die neue Art, Arbeit zu denken

Gronau - Die Wirtschaftsförderung der Stadt Gronau lädt interessierte Unternehmer und Unternehmensvertreter zum WTG-Unternehmensfrühstück am 9. Mai (Donnerstag) um 8.30 Uhr ein. Die Gäste erwartet ein spannender Fachvortrag und Zeit zum Netzwerken.


Do., 25.04.2019

Entwickler des Antriebs für den E-Roller „Srooser“ begrüßen geplante Zulassungsverordnung Gas geben bei der Elektromobilität

Andreas Farwerk (li.) und Robert Beckmann hatten den richtigen Riecher, als sie ihren Antrieb für den E-Roller Scrooser entwickelten.

Gronau - „Wir freuen uns sehr!“ Robert Beckmann hat die Frage kaum zu Ende gehört, da schießt es schon aus ihm heraus. „Was wir vor drei Jahren verkauft haben, ist immer noch aktuell.“ Drei Jahre ist es her, dass Beckmann und seine Partner bei Innotronic in Gronau den Elektro-Roller „Scrooser“ mit ihrem intelligenten Antrieb vom Crowdfunding-Projekt mit auf den Weg zur Marktreife brachten (WN berichteten). Von Christiane Nitsche


Do., 25.04.2019

Gronau Sandverwehung in der Innenstadt

Gronau: Sandverwehung in der Innenstadt

Sand- und Staubpartikel aus der afrikanischen Wüste Sahara ziehen derzeit über Deutschland. Doch die Sandverwehungen in der Gronauer Innenstadt sind eine Eigenproduktion: In den vergangenen Tagen wurde der Sand aus der Baugrube des ehemaligen Hertie-Gebäudes massenhaft über die angrenzenden Straßen geweht.


Do., 25.04.2019

Prozess gegen Gronauer wegen Millionenbetrugs vorm Landgericht Münster Nicht existierende Identitäten genutzt

 

Gronau/Münster - Wohnungen angemietet, Strom-Rechnungen beglichen, E-Mail-Adressen eingerichtet – um Banken mit erfundenen Identitäten zu täuschen, hat eine Bande „sehr viel Aufwand betrieben“. Das sagte am Landgericht ein Beamter des Polizeipräsidiums Münster am Mittwoch. Ein Gronauer Familienvater (39) soll am Erschleichen von Krediten beteiligt gewesen sein (wir berichteten). Von Klaus Möllers


Do., 25.04.2019

Gronau Wahlkampf der Grünen: Kein Plan(et) B

Mit einem sechs Meter hohen Planeten-Ballon machen die Grünen auf die von Menschen verursachten Bedrohungen der Erde aufmerksam.

Epe - Zur Eröffnung der (vielleicht auch im wörtlichen Sinn) „heißen Phase“ des Europawahlkampfes ist der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen morgen mit einer besonderen Aktion auf dem Eper Markt präsent.


Do., 25.04.2019

Hilfen für Kinder psychisch kranker Eltern Ein neues Netz knüpfen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des ersten Arbeitskreistreffens vor dem Rathaus.

Gronau - 17 Vertreterinnen und Vertreter aus 14 verschiedenen Institutionen haben sich jüngst getroffen, um sich über das Thema Hilfen für Kinder psychisch oder suchtkranker Eltern auszutauschen. Eines wurde dabei schnell deutlich: Alle konnten von Berührungspunkten und Erfahrungen zu diesem Thema berichten. Von Frank Zimmermann


Mi., 24.04.2019

Gronau DSDS-Fans treffen Joana vor der Laga-Pyramide

Gronau: DSDS-Fans treffen Joana vor der Laga-Pyramide

Das war für viele kleine Gronauer sicher ein großes Erlebnis: Am Dienstagabend sollte zunächst nur ein Foto der Fans und Unterstützer von Joana Kesenci gemacht werden, die am Samstagabend im Finale der TV-Show „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) stehen wird.


Do., 25.04.2019

Feuerwehr-Tipps für sicheres Grillen Kein Spiritus auf glühende Kohlen!

Damit das Grillen ein Vergnügen bleibt, bittet die Feuerwehr um Beachtung wichtiger Sicherheitstipps.

Gronau - Frühlingshaftes Wetter lockt Barbecue-Fans zum Grillvergnügen im Garten und auf dem Balkon. Immer wieder kommt es dabei leider auch zu Unfällen oder brenzligen Situationen, die die Feuerwehr auf den Plan rufen.


Di., 23.04.2019

Gronau Reifen geplatzt: Fahrer hat Glück im Unglück

Gronau: Reifen geplatzt: Fahrer hat Glück im Unglück

Glück im Unglück hatte am Dienstag ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 54. Nach Angaben der Polizei war der 48-jährige Borkener mit seinem Audi TT auf der B 54 in Fahrtrichtung Niederlande unterwegs. In Höhe der Abfahrt Gronauer Straße platzte an seinem Fahrzeug ein Reifen. Der Wagen geriet dadurch ins Schleudern.


Fr., 19.04.2019

Europawahl Unsere Zukunft hängt davon ab

Dr. Angelica Schwall-Düren hat sich in ihrer politischen Karriere immer für das Projekt Europa eingesetzt. Und auch im Ruhestand brennt sie noch dafür.Dr. Angelica Schwall-Düren hat sich in ihrer politischen Karriere immer für das Projekt Europa eingesetzt. Und auch im Ruhestand brennt sie noch dafür.

Nottuln - Wie kann Europa, wie sollte Europa in Zukunft aussehen? Welche Gefahren drohen, welche Chancen gibt es? Wir sprachen mit einer echten Europäerin: Dr. Angelica Schwall-Düren.


Mi., 24.04.2019

Gronau Baum umgeweht

Gronau: Baum umgeweht

Bei dem Gewitter am Mittwochabend über Gronau und Umgebung haben Windböen einen Baum umstürzen lassen. Er blockierte die Fahrbahn der Steinstraße. Die Feuerwehr rückte um 21.15 Uhr aus, zerlegte den Baum mit der Kettensäge und entfernte die Teile von der Straße. Auch in benachbarten Straßen lagen heruntergefallene Äste auf dem Bürgersteig.


Mi., 24.04.2019

Gronau Nach Unfall weitergefahren

Gronau - Am Dienstag befuhr ein 68 Jahre alter Fahrradfahrer aus Enschede gegen 16.45 Uhr den Radweg der Königstraße in Richtung Losserstraße. Nach seinen Angaben musste er an der Parkplatzausfahrt (Aldi, Penny) einem Pkw ausweichen, dessen Fahrerin von dem Parkplatz auf die Straße fahren wollte und dabei den Rad- und Gehweg


Mi., 24.04.2019

Feuer an der Scholtenstraße Defekte Kühltruhe löst nächtlichen Brand aus

Feuer an der Scholtenstraße: Defekte Kühltruhe löst nächtlichen Brand aus

Gronau - Ein Feueralarm hat in der Nacht zum Mittwoch die hauptamtlichen Kräfte der Feuer- und Rettungswache sowie die Freiwilligen des Löschzuges Gronau aus dem Schlaf gerissen.


Mi., 24.04.2019

Ingo Hoff sieht in Gronau als Grenzstadt besondere Potenziale „Der Handel ist nicht alles“

Die Investoren verfolgen auch in der überarbeiteten Planung ihr Konzept mit drei Gebäuden auf dem Kurt-Schumacher-Platz und dem ehemaligen Hertie-Areal.

Gronau - Für Ingo Hoff hat das Drio Zukunft – aber nur mit einem veränderten Konzept. Gemeinsam mit der Firma List Develop Commercial hat sein Gronauer Unternehmen in den vergangenen Monaten intensiv an dem Projekt gearbeitet.


Mi., 24.04.2019

„Gronola“-Projekt als Baustein für das Deutschlandjahr in den USA „Wunderbar together“

Elmar Hoff in seinem Arbeitszimmer in Gronau. In New Orleans wird er im Mai im Rahmen des Deutschland-Jahres Filmaufnahmen und weitere Dokumente an amerikanische Einrichtungen übergeben.

Gronau/New Orleans - Unter dem Motto „Wunderbar together“ steht derzeit ein Deutschland-Jahr in den USA: Mehr als 1000 Veranstaltungen zwischen Ost- und Westküste sollen zeigen, dass sich die beiden Länder nah sind und viele Werte und Erfahrungen teilen. Mit dabei ist im Programm auch ein Beitrag aus Gronau – das von Elmar Hoff initiierte Projekt „Gronola“.


Mi., 24.04.2019

Tagestouren der EKMD-Theatergemeinschaft Fahrten zu Turner und Rembrandt

 Rembrandt und Saskia.

Gronau - Die Theatergemeinschaft im EKMD organisiert neben den Fahrten zu verschiedenen Bühnen und Konzerten auch Reisen zu Museen. So steht am 22. Mai (Mittwoch) eine Tagestour zum Schloss Wilhelmshöhe in Kassel an. Dort wird derzeit die Ausstellung „Liebe und Ehe in Rembrandts Zeit“ gezeigt. Der Tod Rembrandts jährt sich 2019 zum 350. Mal. Unsterblich dagegen ist die Liebe zu seiner Ehefrau Saskia.


Do., 25.04.2019

Feldkreispokal der E-Junioren Finale am Sonntag in Gronau

Rot-Weiß Nienborgs E-Jugend genießt beim Feldkreispokal am Samstag Heimrecht in der Vorrunde. Das Finalturnier am Sonntag richtet die SG Gronau aus.

Gronau/Nienborg - Es kann nur einen Sieger geben. Dabei ist die Anzahl der Bewerber stattlich. 46 Mannschaften treten an, um den Feldkreispokal der E-Junioren zu gewinnen. Von Stefan Hoof


Die Turniere der Reitvereine: Kampf um Siege, Schärpen und Schleifen

Fußball-Bezirksliga 11: Endspurt um den Klassenerhalt

Fußball: Kreisliga A1: VfB Alstätte stellt die Weichen


flohmarkt.ms Anzeigensuche


Das Wetter in Gronau

Heute

21°C 11°C

Morgen

17°C 7°C

Übermorgen

13°C 6°C
In Zusammenarbeit mit