Gronau
Gronauer CDU für Zwicker als Landrat

Dienstag, 19.02.2008, 10:02 Uhr

Gronau . Der Stadtverband Gronau-Epe unterstützt die Kandidatur von Dr. Kai Zwicker zum Landrat für den Kreis Borken ausgesprochen. Das teilte der Stadtverbandsvorsitzende Markus Schulte mit. Das Votum erging am Montagabend auf der Sitzung des Stadtverbandes einstimmig.

„Dr. Zwicker ist für diese Aufgabe bestens gerüstet“, heißt es in der Mitteilung. „Schon früh hat er in der Jungen Union Deutschlands Verantwortung übernommen. Von 1994 bis 1999 hat er in seiner Heimatstadt Gronau als Ratsmitglied in der CDU-Fraktion konstruktiv mitgearbeitet. Der promovierte Jurist wurde 1999 und 2004 in der Gemeinde Heek mit überwältigender Mehrheit - zuletzt mit mehr als 80 Prozent - zum Bürgermeister gewählt. Heute gilt Heek als erfolgreicher Gewerbestandort mit Quasi-Vollbeschäftigung.“

Der Stadtverbandvorstand Gronau-Epe empfiehlt seinen Delegierten beim Kreisparteitag am 1. April für Zwicker zu stimmen.

Der Stadtverband geht davon aus, dass die Vorstände der Ortsverbände in Gronau und Epe ebenso votieren werden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/422351?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F696973%2F696989%2F
Startklar für den Reifenwechsel
Mit immer größeren Reifen haben es die Handwerksbetrieb zu tun. Peter Voß, Obermeister der Vulkaniseur-Innung Münster, verzeichnet bereits eine wechselfreudige Kundschaft, die von Sommer- auf Winterreifen umsteigt. Der Terminkalender in der Werkstatt füllt sich.
Nachrichten-Ticker