Gronau
Blömers Schleuse: Wehrkonstruktion wird abgebaut

Samstag, 06.03.2010, 11:00 Uhr

Treibgut im Hochwasser der Dinkel hat dem Denkmal „Blömers Schleuse “ so stark zugesetzt, dass die Verwaltung jetzt die Wehrkonstruktion sichern und auf dem Bauhof der Stadt zwischenlagern will. Diese Information gab am Donnerstagabend Stadtbaurat Frank Vetter den Mitgliedern des Ausschusses für Planen, Bauen und Denkmalschutz. Ob und mit welchem Aufwand das Wehr an dieser Stelle zu retten ist, will die Verwaltung jetzt prüfen. Seinen ganz eigenen Reiz hat dieser Platz an der Dinkel auch auf andere Weise verloren: Rundum wurden alle Bäume gefällt - schade ! Foto: Klaus Wiedau

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/290317?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F696945%2F696956%2F
„Jetzt kann Weihnachten beginnen“
Zwischen den stimmungsvoll beleuchteten Prinzipalmarkthäusern versammelten sich am Sonntagabend Tausende, um gemeinsam internationale Weihnachtslieder zu singen, die David Rauterberg (kleines Bild) auf der Bühne anstimmte.
Nachrichten-Ticker