Gronau
„Rollerfreunde“ an der Mosel

Dienstag, 14.06.2011, 19:06 Uhr

Gronau - Das Mosel-Städtchen Kröv zwischen Traben-Trabach und Bernkastel-Kues war an Pfingsten zum zweiten Mal das Ziel der Jahrestour der „Rollerfreunde Gronau“. Auf dem Programm stand unter anderem eine Ausfahrt nach Luxemburg mit Besuch der Echternacher Altstadt. Dabei ging es auf der Hinfahrt entlang der Mosel , die sich von ihrer schönsten Seite zeigte und bei bestem Wetter immer wieder tolle Panoramen bot. Für die Rückfahrt wählte die Gruppe kleine Eifel-Straßen. In Kröv selbst verfolgten die „Rollerfreunde“ am Samstagabend den 27. Mitternachtslauf und unternahmen eine Schifffahrt. Am Pfingstmontag erreichte die Gruppe, die mit zehn Rollern und einem Begleitfahrzeug unterwegs war, wieder wohlbehalten die Heimat.

Am übernächsten Wochenende (24. bis 26. Juni) ist eine Teilnahme am Internationalen Treffen der „Halterner Großrollerfreunde“ vorgesehen. Foto:

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/232701?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F696929%2F696939%2F
Nachrichten-Ticker