Designpreis für Jörg Stauvermann
Gronauer entwickelt Corporate Design für Museum auf Föhr

Freitag, 29.07.2011, 18:07 Uhr

Gronau - Die Jury war sich einig: Für das hervorragende Corporate Design erhielt der Gronauer Kreativdirektor Jörg Stauvermann im „red dot award: communication design“, einem der international größten und renommiertesten Designwettbewerbe , den begehrten „red dot“. Damit wird dem Preisträger ein sehr hohes Gestaltungsniveau bescheinigt.

15 Juroren, allesamt international renommierte Designexperten, beurteilten in einem mehrtägigen Prozess jede einzelne der insgesamt 6468 Einreichungen. Gerade einmal 608 Arbeiten wurden mit einem „red dot“ ausgezeichnet. In der Sonderausstellung „Design on stage - winners red dot award: communication design 2011“ in der Alten Münze Berlin werden alle Gewinnerarbeiten 2011 präsentiert.

Das 2009 neu entstandene Museum Kunst der Westküste im Dorf Alkersum auf der Insel Föhr zeigt Gemälde, Grafiken, Fotografien, Installationen und Videokunst für ein breites Publikum: vom insularen Kunstneuling bis zum internationalen Museumskenner.

Das von Jörg Stauvermann entwickelte Corporate Design bildet die Grundlage für über 500 Einzelpositionen in den Bereichen Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, Leitsystem, Ausstellungsbeschriftung, Museumsshop, Museumspädagogik, Museumsgastronomie, Internet, Publikationen, Geschäftsführung, Lobbyarbeit und Messeauftritte.

Die gestalterische Konzeption beruht auf einem klaren, umfassenden Gestaltungsraster mit flexibler Typographie und variablem Farbspektrum und entfaltet so ein konsistentes und eindeutiges Erscheinungsbild.

„Die Jury ist jedes Jahr aufs Neue von der Fülle und Vielfalt der eingereichten Arbeiten überwältigt. Auch wenn der überwiegende Teil der Einreichungen hohen Qualitätsstandards genügt, werden im red dot design award nur die besten Gestaltungen ausgezeichnet“, erklärt Prof. Dr. Peter Zec , Initiator des red dot.

Alle Gewinner werden am 7. Oktober im Berliner Konzerthaus geehrt. Im Anschluss findet in der Alten Münze Berlin die Designers Night statt, eine rauschende Party, in deren Verlauf die Sonderausstellung „Design on stage - winners red dot award: communication design 2011“ eröffnet wird. Sie präsentiert . bis zum 16. Oktober sämtliche ausgezeichneten Arbeiten. 

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/117711?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F696929%2F696938%2F
Pendler nach Münster verzweifeln
Zugausfälle durch Streik bei der Eurobahn: Pendler nach Münster verzweifeln
Nachrichten-Ticker