Gronau
Begeisterte Schwimmer

Samstag, 02.07.2011, 07:07 Uhr

Gronau-Epe - Dort, wo es Gewinner gibt, gibt es für gewöhnlich auch Verlierer. Beim 50. Schulschwimmen, zu dem der Schwimmverein Epe gestern 358 Schüler aus den Eper Grund- sowie der Carl-Sonnenschein-Realschule im Eper Bültenfreibad begrüßte, war dies anders. Dort schaute man überall in strahlende Gesichter. Neben den Zeitschnellsten pro Wettkampf wurden dieses Mal nämlich auch noch die schnellste/n Schwimmer /in eines jeden Laufes mit einem Badehandtuch belohnt. „Und wenn es uns darüber hinaus mit diesem Sportevent noch gelungen ist, die Kinder für den Schwimmsport zu begeistern, haben auch wir alles richtig gemacht“, erklärte der 1. Vorsitzende des SV Epe, Wolfgang Müller , mit einem Blick auf das geschäftige Treiben am Beckenrand.Freudestrahlend nahmen jeweils die Platzierten die Pokale und Medaillen vom stellvertretenden Geschäftsstellenleiter der Sparkasse Epe, Stefan Nadicksbernd, entgegen. Wolfgang Müller nutzte die Gelegenheit, sich bei Wilhelm Kemper zu bedanken, der die Schüler der Overbergschule seit 1972 bei Schimmwettkämpfen begleitete und jetzt in den Ruhestand geht.

Über 50 Meter Freistil siegten bei den Mädchen: Jg. 04 Sophie Wenker (Georgschule), Jg. 03 Kim Wehmeyer (Overbergschule), Jg. 02 Jil Fischer (Overbergschule), Jg. 01 Antonia Rohling (Overbergschule), Jg. 00 Marie Buntkowski (Overbergschule) und Jg. 99 Sarah Bruns (Carl-Sonnenschein-Realschule). Über 50 Meter Freistil siegten bei den Jungen: Jg. 03 Finn Bischof (Overbergschule), Jg. 02 Arjan Kraushaar (Overbergschule), Jg. 01 Leon Wellinghorst (Georgschule), Jg. 00 Luis Pribe (Carl-Sonnenschein-Realschule) und Jg. 99 Matteo Terfort (Carl-Sonnenschein-Realschule).

Über 50 Meter Brust siegten bei den Mädchen: Jg. 04 Madita Dinkelborg (Georgschule), Jg. 03 Hannah Lünterbusch (Georgschule), Jg. 02 Carina Heckhuis (Georgschule), Jg. 01 Antonia Rohling (Overbergschule), Jg. 00 Marie Buntkowski (Overbergschule) und Jg. 99 Sarah Bruns (Carl-Sonnenschein-Realschule). Über 50 Meter Brust siegten bei den Jungen: Jg. 04 Leo Niesing (Overbergschule), Jg. 03 Ben Efkemann (Georgschule), Jg. 02 Marius Knauft (Georgschule), Jg. 01 Jens Niesing (Overbergschule), Jg. 00 David Schmitt (Overbergschule) und Jg. 99 Tiemen Strahl (Georgschule).

Über 100 Meter Freistil siegten bei den Mädchen: Jg. 98 Carola Nappers (Carl-Sonnenschein-Realschule), Jg. 97 Ann-Kathrin Borgert (Carl-Sonnenschein-Realschule), Jg. 96 Jennifer Niehues (Carl-Sonnenschein-Realschule) und Jg. 95 Jo Marie Heying (Carl-Sonnenschein-Realschule). Über 100 Meter Freistil siegten bei den Jungen: Jg. 98 Matthias Averbeck (Carl-Sonnenschein-Realschule), Jg. 97 Jonas Bruns (Carl-Sonnenschein-Realschule), Jg. 96 Mitchell Flüthmann (Carl-Sonnenschein-Realschule) und Jg. 95 Hendrik Wigbels (Carl-Sonnenschein-Realschule). Über 100 Meter Brust siegten bei den Mädchen: Jg. 98 Carola Nappers, Jg. 97 Ann-Kathrin Borgert (Sonnenschein-Realschule), Jg. 96 Jessica Mrosowski (Sonnenschein-Realschule) und Jg. 95 Jo Marie Heying (alle Carl-Sonnenschein-Realschule). Über 100 Meter Brust siegten bei den Jungen: Jg. 98 Matthias Averbeck und Jg. 95 Hendrik Wigbels (beide CarlSonnenschein-Realschule).

Zum Schluss folgten die gemischten 6 x 50 Meter Freistilstaffeln. Hier siegte bei den Grundschulen die zweite Staffel der Overbergschule in 4:36,76 Minuten vor der ersten Mannschaft der Georgschule (5:29,31) und der ersten Mannschaft der Overbergschule (5:33,38). Bei den weiterführenden Schulen machten die drei Staffeln der Carl-Sonnenschein-Realschule die Platzierungen unter sich aus. Hier gewann die erste Garde in 3:48,89 Minuten vor der zweiten (4:47,64) und der dritten (5:23,22).

Abschluss war erstmals eine 2 x 50 Meter Lehrer-Jubiläums-Staffel, bei der die Vertreter der Overbergschule (1:32,75) als erste anschlugen, gefolgt von denen der Carl-Sonnenschein-Realschule (1:40,04) und der Georgschule (1:43,95).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/229349?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F696929%2F696938%2F
Nachrichten-Ticker