Gronau
Herbe Packung für den ASC

Sonntag, 25.09.2011, 20:09 Uhr

Schöppingen - FußballNach dem Schlusspfiff sah sich Marco Streuff bestätigt: „Ich habe immer gesagt, dass wir in jedem Spiel das Maximale herausholen müssen. Das ist uns heute nicht einmal ansatzweise gelungen“, erklärte er die deftige 0:5 (0:2)-Packung des ASC Schöppingen bei Brukteria Rorup . „Es fehlte heute an allem“, rang Streuff nach Fassung: „Keine Laufbereitschaft, keine Zweikampfstärke - die Niederlage war leider absolut verdient.“ Nach zwölf Minuten hatten die Gastgeber zum ersten Mal gejubelt und legten kurz vor der Pause eine weiteres Mal nach (43.). Zu allem Überfluss sah Pascal Maas direkt nach dem Wiederanpfiff die Gelb-Rote Karte (50.), sodass es für die Vechtestädter hier nichts mehr zu holen gab. Brukteria Rorup gelangen in der Folgezeit in Überzahl noch drei weitere Treffer (58./ 61./79.), von Schöppinger Seite war nichts mehr zu sehen. „Da gibt es auch überhaupt nichts schönzureden“, war Streuff restlos bedient.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/208186?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F696929%2F696934%2F
Nachrichten-Ticker