Auftakt zum Schützenfest
Berger Schützen ehren verdiente Mitglieder

Gronau-Epe -

Mit einem Festgottesdienst im Zelt sind die Berger Schützen gestern in ihr dreitägiges Fest gestartet. Nach der Kranzniederlegung für die gefallenen, vermissten und verstorbenen Mitglieder des Vereins stand ein Frühschoppenkonzert auf dem Programm. Außerdem wurden langjährige Mitglieder geehrt.

Sonntag, 16.06.2013, 19:06 Uhr

So wurden für 60 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet: Bernhard Berges , Wilhelm Bügener, Heinrich Dinkelborg, Alfons Gerwing und Franz Meyer. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Johannes Amshoff, Felix van Almsick, Bernhard Bügener, Werner Dapper, Trutz Koeppen, Heinz Rothers und Johannes Spelmink.

Aus dem Vorstand wurde Ludger Berges geehrt, der von 1992 bis 2012 Geschäftsführer des Schützenvereins gewesen war. Diesen Posten hat Stefan Bügener übernommen.

Zum Ehrenvorstandsmitglied wurde Manfred Buddemeyer ernannt.

Weitere Auszeichnungen gab es für General Hubert Hörmann (40 Jahre Offizier), für die Obersten Bernhard Rothers (40 Jahre Offizier), Helmut Frieler (15 Jahre Offizier), Jens Amshoff, Reinhard Fraune, Michael Hewing und Norbert Kösters (alle zehn Jahre Offizier).

Außerdem wurde Video-Filmer Ralf-Udo Blöding zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt.

Am Abend stand der Ball mit der Band „Fun-Time“ auf dem Programm.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1722736?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F1779513%2F1820031%2F
Starker Anstieg der Mäusepopulation im Münsterland
Rötelmäuse wie diese übertragen das Hantavirus.
Nachrichten-Ticker