Angebot der Stadtbücherei für Schulanfänger
Kostenloser Leseausweis

Gronau/Epe -

Er passt in jede Schultüte: der kostenlose Leseausweis der Stadtbücherei Gronau. Gespannt und stolz werden viele Kinder bald in das neue Schuljahr starten, um Rechnen, Schreiben und Lesen zu erlernen. Mit einem kostenlosen Leseausweis der Stadtbücherei, der in jeder Schultüte Platz findet, können Eltern jetzt die Freude auf den neuen Lebensabschnitt fördern. „Bücher für Leseanfänger bringen großen Spaß und erleichtern den Start in die Buchstabenwelt“, so Büchereileiterin Helga Ausländer. So kann die Lesefähigkeit als ein wichtiger Baustein der Medienkompetenz von Anfang an gefördert werden. Rechtzeitig entwickelt, wird sie Schülerinnen und Schülern in allen Fächern leichteres Lernen ermöglichen. Sollte es doch einmal Lernschwierigkeiten geben, können altersgerechte Lernhilfen in schriftlicher Form oder als Software zu Hilfe genommen werden.

Montag, 19.08.2013, 12:00 Uhr

Eine Vielzahl an Ratgebern für Erwachsene hilft bei Problemen im Schulalltag. Ein Besuch in der Stadtbücherei ist also besonders zum Schulstart eine sinnvolle Sache. Hier können Schüler und ihre Familien nahezu unbegrenzt Lesestoff ausleihen. Um einen Leseausweis zu erhalten, muss das Kind von einem Elternteil einmalig angemeldet werden. Das Formular kann schnell und unkompliziert in der Stadtbücherei Gronau sowie in der Zweigstelle Epe ausgefüllt und abgegeben werden. Den (für Kinder bis zwölf Jahre kostenlosen) Leseausweis können sie sofort mitnehmen.

Für jedes frisch gebackene Schulkind, das mit dem Leseausweis aus der Schultüte die Bücherei besucht, hält die Stadtbücherei eine kleine Überraschung bereit. Weitere Informationen gibt es unter ✆  02562 12-442 (Stadtbücherei Gronau) oder unter ✆  02565 3376 (Zweigstelle Epe).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1853867?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F1779513%2F1948407%2F
Nachrichten-Ticker