Feuerwehr Epe
Beförderungen und Ehrungen

Gronau-Epe -

Während der Versammlung wurden Tobias Kleinod und Marcel Zimmermann zu Feuerwehrmann-Anwärtern ernannt. Zum Feuerwehrmann befördert wurden Hendrik Schulte-Buskase, Tobias Wessendorf und Aaron Wesker. Oberfeuerwehrmann wurde Christan Völker, Unterbrandmeister ist jetzt Christoph Flucht. Für zehnjährige Mitgliedschaft nahmen Christoph Flucht, Stefan Hesselink, Florian Kendzierski, Marcel Morsmann, Nina Schölzchen, Patrick Töns und Steffen Wermers eine Urkunde in Empfang. 15 Jahre ist Simon Eynck dabei, Michael Winkelhorst 20 Jahre, Dieter Gawollek, Norbert Gerwens und Herbert Streffing 25 Jahre, Herbert Schröter 45 Jahre. Die ehemaligen Aktiven und jetzigen Mitglieder der Altersabteilung wurden ebenfalls geehrt: Für 50-jährige Mitgliedschaft bekam Felix Gerling eine Auszeichnung, für 55-jährige Mitgliedschaft Josef Kocks, Wilhelm Korthues und Theo Overkamp. Einige der Kameraden waren im Januar 2014 nicht anwesend gewesen und konnten daher nicht befördert oder geehrt werden. Das wurde nun nachgeholt. Zum Oberfeuerwehrmann wurden Marcel Morsmann und Christian Kentrup befördert und für 15-jährige Mitgliedschaft wurde Andre Kernebeck geehrt. Weitere Urkunden bekamen Gerd Frieler für 35-jährige und Gottfried Böhmer für 40-jährige Mitgliedschaft.

Montag, 12.01.2015, 07:01 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2993453?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F4848763%2F4848775%2F2993452%2F
Jutta van Asselt ist im Theater zu Hause
Jutta van Asselt an einem ihrer Lieblingsplätze – dem Zuschauerraum des Schauspielhauses.
Nachrichten-Ticker