Gronau
Rock‘n‘Popmuseum wird zur Partyzone

Tagsüber widmet sich das Rock’n’Popmuseum der Geschichte der Popularmusik – doch nachts verwandelt es sich zum zweiten Mal in einen Partytempel für Feierhungrige: Am Samstag (7. März) ab 21 Uhr heißt es wieder „Dance The Museum“. Vier DJs wollen für den optimalen Musik-Mix für jede Altersklasse sorgen. Unter den dargebotenen Musikrichtungen sind House und Blackmusic (DJ TrivishValo), Dance Charts (Two for the Beat), Hits der 80er und 90er (DJ MarTi) und natürlich auch eine Prise Schlager und Partyhits (DJ Pfanny). Für das leibliche Wohl am Abend ist laut Ankündigung gesorgt. Karten zum Preis von sieben Euro gibt es im Vorverkauf im Rock’n’Popmuseum, beim Touristik-Service und Stadtmarketing, der Post- und Lottostelle an der Albrechtstraße und bei den vier DJs aus Gronau und Epe. An der Abendkasse kosten die Tickets zehn Euro.

Freitag, 20.02.2015, 14:02 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3088311?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F4848763%2F4848774%2F
Nachrichten-Ticker