Zwei Jubilarinnen
Mitarbeiterinnen des St.-Antonius-Hospitals geehrt

Zwei langjährige Mitarbeiterinnen des St.-Antonius-Hospitals sind jetzt geehrt worden. Seit 40 Jahren gehört Anneliese Staffa (2.v.r.) zum Krankenhaus. Sie ist seit Ausbildungsbeginn am 1. April 1975 als Krankenschwester tätig und gehört quasi zum festen Inventar der Gynäkologischen Station 3B. Ihr wurde die goldene Ehrennadel des Caritasverbandes verliehen. Noch länger gehört Marianne Wermers (Mitte) zum Gronauer Krankenhaus: Sie schaut bereits auf 45 Dienstjahre zurück. Sie ist seit Beginn ihrer Ausbildung am 1. April 1970 am St.-Antonius-Hospital beschäftigt und leitet seit vielen Jahren den OP-Bereich. Zu den Jubiläen gratulierten Ärztlicher Direktor Dr. Jürgen Wigger (l.), Pflegedirektor Richard Mönning und Geschäftsführer Ludger Vormann (r.).

Donnerstag, 16.04.2015, 10:04 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3194973?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F4848763%2F4848772%2F
Nachrichten-Ticker