Gronau
Fahrerflucht auf der Speestraße

Gronau-Epe -

Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro hinterließ ein noch unbekannter Autofahrer in der Nacht zum Mittwoch nach einem Unfall in Epe. Vermutlich gegen ein Uhr befuhr der Unbekannte nach Angaben der Polizei die Speestraße aus Richtung Gildehauser Damm kommend. Dabei fuhr er gegen die Front eines aus seiner Sicht auf der linken Seite abgestellten Pkw. Das Verursacherfahrzeug müsste vorne links beschädigt sein, so die Polizei. An der Unfallstelle wurde ein Plastikteil des Fahrzeugs gefunden. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Ahaus unter  02561 9260

Mittwoch, 21.10.2015, 18:10 Uhr

Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro hinterließ ein noch unbekannter Autofahrer in der Nacht zum Mittwoch nach einem Unfall in Epe . Vermutlich gegen ein Uhr befuhr der Unbekannte nach Angaben der Polizei die Speestraße aus Richtung Gildehauser Damm kommend. Dabei fuhr er gegen die Front eines aus seiner Sicht auf der linken Seite abgestellten Pkw. Das Verursacherfahrzeug müsste vorne links beschädigt sein, so die Polizei. An der Unfallstelle wurde ein Plastikteil des Fahrzeugs gefunden. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Ahaus unter ✆  02561 9260

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3580818?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F4848763%2F4848766%2F
Nachrichten-Ticker