Erlös des Oldtimer-Häckselns
Schlepperfreude spenden 3000 Euro für Brasilienkreis

3000 Euro haben die Schlepperfreunde Epe an Berthold Deitermann und An­dreas Leuderalbert (vorn Mitte) für die Arbeit des Brasilienkreises Epe übergeben.

Montag, 14.11.2016, 18:11 Uhr

Erlös des Oldtimer-Häckselns : Schlepperfreude spenden 3000 Euro für Brasilienkreis

3000 Euro haben die Schlepperfreunde Epe an Berthold Deitermann und An­dreas Leuderalbert (vorn Mitte) für die Arbeit des Brasilienkreises Epe übergeben. Das Geld – die größte Spende in der Geschichte der Schlepperfreunde – war beim Oldtimer-Häckseln zusammengekommen, das die Schlepperfreunde mit historischen Traktoren und alten Maschinen auf dem Hof der Familie Detert durchgeführt hatten. Die rund 70 Mitglieder der Schlepperfreunde zeigten dabei nicht nur ihre Schätzchen, sondern hatten auch ein großes Begleitprogramm für die Gäste zusammengestellt, das am Ende für den Erlös sorgte. Das Geld wurde ihm Rahmen einer Helferparty im Gasthof Bösing übergeben. Außerdem gab es dort ein dickes Dankeschön für Carl-Josef und Maria Detert (vorn links), die Wald-und-Wiesen-Kapelle sowie alle Gönner und Sponsoren.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4436030?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F4848750%2F4848752%2F
Nachrichten-Ticker