Vortrag am Donnerstag
Rentenrecht aus Frauensicht

Gronau -

Zu einem Vortrag zum Thema „Gesetzliche Altersvorsorge – Rentenrecht aus Frauensicht“ lädt das Netzwerk der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Borken alle Interessenten ein.

Dienstag, 13.06.2017, 11:06 Uhr

Zu einem Vortrag zum Thema „Gesetzliche Altersvorsorge – Rentenrecht aus Frauensicht“ lädt das Netzwerk der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Borken alle Interessenten ein. Den Teilnehmerinnen werden die Wege zur gesetzlichen Alterssicherung aufgezeigt. Die Auswirkungen von Babypause, Teilzeitarbeit und unentgeltlicher Pflegetätigkeit auf die eigene Rente werden beleuchtet. Was bringen Minijobs Ihrem Rentenversicherungskonto? Was passiert nach einer Scheidung mit den Rentenanwartschaften?

Das neue Hinterbliebenenrentenrecht wird ebenfalls eingehend besprochen.

Der kostenfreie Vortrag hatte bereits im Mai stattfinden sollen, war aber wegen Erkrankung der Referentin Elke Kellmann verschoben worden. Er findet nun am 22. Juni (Donnerstag ) um 19 Uhr im Rathaus statt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4923862?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Virologe hofft auf das Frühjahr
Illustration des Corona-Virus‘
Nachrichten-Ticker