„Rockabilly Ride“
Endspurt bei den Anmeldungen zur Damen-Cabrio-Rallye

Gronau -

Zum letzten Arbeitstreffen traf sich das Orga-Team der Damen-Cabrio-Rallye zugunsten der Bürgerstiftung Gronau. Bevor am 16. September im Rahmen des Stadtfestivals unter dem Motto „Rockabilly Ride” die Motoren glühen, gibt es einiges zu tun. „Schließlich möchten wir den Teilnehmerinnen wieder einen unvergesslichen Tag bereiten”, so Schirmherrin Edith Brefeld. Die Teams werden interessante Ziele anfahren. Dank zahlreicher Mitstreiter können sich die Damen auf einen spannenden Tag freuen.

Samstag, 02.09.2017, 09:09 Uhr

Die Premiere war 2015. Am 16. September geht die Damen-Cabrio-Rallye zum dritten Mal über die Bühne.
Die Premiere war 2015. Am 16. September geht die Damen-Cabrio-Rallye zum dritten Mal über die Bühne. Foto: Sabine Sitte

Die Teams begeben sich auf eine Entdeckungsreise durch die Region. Unterwegs warten neben zahlreichen Aufgaben an schönen, teilweise eher unbekannten Orten viele tolle Frauen, die erneut für die Hospizbewegung Gronau durch das Münsterland fahren.

Das Orga-Team hat beschlossen, Nachmeldungen anzunehmen. Bis Samstag (9. September) können sich Interessierte anmelden. Zwei Damen mit gültige Führerschein bilden je ein Team (Mindestalter 18 Jahre).

Anmeldungen unter Angabe von Namen/Vornamen der Fahrerin/Beifahrerin und Anschrift der Fahrerin (diese gilt auch als Ansprechpartnerin) per Mail an anke@cyran.de senden.

Das Startgeld beträgt 60 Euro pro Team und wird nach Aufforderung fällig.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5119342?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Debatte um unzufriedene Mitarbeiter: Bewohner-Angehörige schalten sich ein
In der DKV-Residenz am Tibusplatz gibt es Ärger. Die Leitung lädt ihre Bewohner am Montag zum Austausch ein.
Nachrichten-Ticker