10 000 Euro Schaden
Gartenhütte an der Kaiserstiege ging in Flammen auf

Eine Gartenhütte an der Kaiserstiege ist in der Nacht zum Donnerstag abgebrannt.

Donnerstag, 07.12.2017, 10:12 Uhr

10 000 Euro Schaden: Gartenhütte an der Kaiserstiege ging in Flammen auf

Eine Gartenhütte an der Kaiserstiege ist in der Nacht zum Donnerstag abgebrannt. Die Feuerwehr wurde gegen vier Uhr alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte brannte die Hütte bereits in voller Ausdehnung. Personen kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden, teilte die Polizei auf Anfrage mit. Der Sachschaden wird auf rund 10 000 Euro geschätzt, die Brandursache ist unklar.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5340540?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Das perfekte Dinner: Um Haaresbreite geschlagen
V.l.: Eva, Hanni, Gastgeber Claus, Filippi und Eduardo „Eddi“
Nachrichten-Ticker